Open Air Festival in Steinhöring

Steinhörings Einrichtungsverbund feiert

+
Start der Jumbofahrt im letzten Jahr.

Zum 31.Mal findet am 1. Juli das legendäre Open Air Festival in Steinhöring statt.

Steinhöring – Am 1.Juli ist es wieder soweit: der Einrichtungsverbund in Steinhöring feiert. Ab 16 Uhr findet zum 31.Mal das bekannte Open Air Musikfestival statt. Mit dabei sind die Bands „Hundling“, „àlaSKA“, „Overdrive“ und „ROSARIO SMOWING“. Davor treffen sich wie in jedem Jahr Motorrad-Gespanne auf dem Gelände und brechen zu einer Jumbofahrt auf. Die Biker fahren nicht alleine, sondern nehmen Bewohner des Einrichtungsverbundes mit. Die nämlich dürfen auf der Rundfahrt durch den Landkreis ein wenig Fahrtwind schnuppern. Im vergangenen Jahr waren es um die 150 Menschen, die diese Fahrt genossen. Glückliche Augen sah man da. Die Jumbofahrt wird bereits zum 22.Mal organisiert. 1986 gab´s die erste Fahrt. Damals freilich noch in kleinerer Runde. Doch die Nachfrage der Bewohner wuchs von Jahr zu Jahr und so musste man vergangenes Jahr gleich viermal losfahren, um auch alle Mitfahrwilligen einmal mitnehmen zu können. Inzwischen spricht man von einem richtigen Großereignis. Ein großes Erlebnis wird bestimmt auch wieder das Open Air. Echte Festivalatmosphäre wie in den vergangenen Jahren ist fast schon garantiert. Ohnehin eine wunderbares Ereignis, wenn behinderten und nichtbehinderten Menschen miteinander feiern. Vergnügen und Spaß wird groß geschrieben. Das Fest findet übrigens bei jedem Wetter statt. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.  Kees

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Aktuelle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Ebersberg
Aktuelle Informationen zum Coronavirus im Landkreis Ebersberg
Neue Kindertagesstätte in Vaterstetten: „Ein tolles Haus“
Neue Kindertagesstätte in Vaterstetten: „Ein tolles Haus“

Kommentare