Wahl und Mitgliederehrung

Die Straußdorfer Veteranen haben geehrt

+
Veteranenverein Straußdorf, vorderste Reihe: Johann Stadler (Kassier), Frank Rogalski (2. Vorstand), Josef Kirschbaum (2. Vorsitzende Kreisverband), Leonhard Stadler (1. Vorstand), 2. Reihe: Johann Spizl (geehrt für 30 Jahre), Bartholomäus Schreyer (geehrt für 50 Jahre), Willi Bernhauser (Ehrenvorstand), hintere v.l.: Sebastian Pöschl (Schriftführer), Ludwig Weigl (Beisitzer), Martin Greithaner (geehrt für 30 Jahre), Josef Rothmoser (2. Bürgermeister Grafing), Alfred Zacherl (geehrt für 40 Jahre), Franz Pabst (geehrt für 50 Jahre).

Jahreshauptversammlung des Straußdorfer Veteranenvereins

Straußdorf – Traditionell ehrte der Veteranenverein Straußdorf bei seiner Jahreshauptversammlung vergangenen Samstag im Gasthof Aschauer seine langjährigen Mitglieder. Nach Kirchzug und Gedenkgottesdienst mit anschließender Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal kam man im Wirtshaus zusammen. 

Nach den Neuwahlen des Vorstandes wurden geehrt: Anton Gassner für seine zwanzigjährige Mitgliedschaft, Martin Greithaner und Johann Spizl für 30 Jahre Mitgliedschaft, Korbinian Kammerloher sen., Johann Müller und Alfred Zacherl für ihre 40jährige Mitgliedschaft, Max Federauer, Franz Pabst, Bartholomäus Schreyer, Josef Wunderer und Balthasar Wunderer für 50 Jahre Mitgliedschaft. Wiedergewählt wurden der erste Vorsitzende Leonhard Stadler sowie sein Stellvertreter Frank Rogalski (2. Vorstand). Johann Stadler ist Kassier und Sebastian Pöschl Schriftführer. Kees

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ebersberg bei 90,5
7-Tage-Inzidenz im Landkreis Ebersberg bei 90,5

Kommentare