Aus dem Polizeibericht

14-jähriges Mädchen stürzt am Bahnhof Steinhöring unter abfahrenden Zug

ADAC Rettungshubschrauber
+
Das 14-jährige Mädchen wurde mit einem ADAC-Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht

Ein 14-jähriges Mädchen wollte heute am Bahnhof in Steinhöring den Zug nach Wasserburg erreichen. Dabei geriet sie unter den abfahrenden Zug. Das Mädchen wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen.

Steinhöring - Heute um 10:30 Uhr kam ein 14-jähriges Mädchen aus Steinhöring im Bereich eines abfahrenden Zuges zu Sturz und blieb unter dem Zug auf den Gleisen liegen. Der geistesgegenwärtige Zugführer hatte das Mädchen bereits gesehen, als es auf den Zug zulief und konnte durch eine Notfallbremsung ein Überrollen des Mädchens verhindern. Nach einem Bericht der Ebersberger Zeitung wollte das Mädchen den Zug noch erreichen.

Das Mädchen konnte durch Passanten unter dem Zug geborgen werden. Es wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Der 40-jährige Zugführer aus Rott am Inn stand unter Schock und wurde durch das Bayerische Rote Kreuz betreut.

Die Bahnstrecke blieb bis ca. 12:15 Uhr gesperrt. Vor Ort waren die Freiwillige Feuerwehr Steinhöring, das Bayerische Rote Kreuz, die Bundespolizei sowie die Polizei Ebersberg mit insgesamt 35 Kräften eingesetzt.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Ebersberg
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Schmankerl-Pakete für Ebersberger Sommerwiesn zu gewinnen
Ebersberg
Schmankerl-Pakete für Ebersberger Sommerwiesn zu gewinnen
Schmankerl-Pakete für Ebersberger Sommerwiesn zu gewinnen
Diebische Pflegerin in Zorneding festgenommen
Ebersberg
Diebische Pflegerin in Zorneding festgenommen
Diebische Pflegerin in Zorneding festgenommen
Der Tag, an dem Albaching seine Selbstständigkeit zurück erlangte
Ebersberg
Der Tag, an dem Albaching seine Selbstständigkeit zurück erlangte
Der Tag, an dem Albaching seine Selbstständigkeit zurück erlangte

Kommentare