Schüler im Chefsessel

Vaterstetten Gymnasiasten durften wieder in den Chefsessel

+

Seit vielen Jahren veranstalten Lehrer und Förderverein am Humboldt-Gymnasium Vaterstetten den Workshop "Schüler im Chefsessel" für Schüler der Oberstufe.

Vaterstetten - Bei „Schüler im Chefsessel“ treffen sich alljährlich im Herbst die teilnehmenden Jugendlichen an einem Wochenende in der Schule, um gemeinsam mit ehrenamtlichen Trainern an ihren Stärken und Schwächen und ihrer Persönlichkeit zu arbeiten. Die Trainer kommen aus dem Personalbereich namhafter Unternehmen. Wer sich an diesem Wochenende am engagiertesten zeigt, darf hinterher einen „Tag im Chefsessel“ verbringen, also einen Tag lang einen Vorstand, Chefarzt, Intendanten oder Minister durch dessen Arbeitsalltag begleiten. 

27 Schüler nahmen diese Chance wahr und konnten dabei spannende Einblicke in höchst unterschiedliche Branchen gewinnen. Denn die teilnehmenden Firmen - Allianz, Arbeitgeberverband, Beck-Verlag, BMW Niederlassung München, Check 24.de, Kbo-Isar-Amper-Klinik, Kreisklinik Ebersberg, Münchener Hypothekenbank, Pentasys und Trixter München GmbH – deckten so ziemlich jedes Interessensgebiet der jungen Leute ab. Neu dabei waren diesmal außerdem Airbus Helicopters, das bayerische Kultusministerium, die Hochschule München und das Münchner Volkstheater mit von der Partie. Se

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Raser in Vaterstetten gestellt - 80 km/h zu schnell unterwegs
Raser in Vaterstetten gestellt - 80 km/h zu schnell unterwegs
Hallo verlost die vhs Vortragskarte
Hallo verlost die vhs Vortragskarte
Vaterstetten: Zu wenig Geld für Radwege
Vaterstetten: Zu wenig Geld für Radwege
Blaulicht Empfang in Parsdorf
Blaulicht Empfang in Parsdorf

Kommentare