Aus dem Vaterstettner Gemeinderat

Mehr Platz für Radlfahrer in Vaterstetten

+
Künftig darf man hier legal durchradeln - auf der ersten Fahrradstraße des Landkreises.

Vaterstetten will eine Fahrradstraße einführen. Zuvor werden erst noch die Anwohner befragt.

Vaterstetten – Es ist der Herzenswunsch der SPD: Die erste Fahrradstraße des Landkreis Ebersberg soll in Vaterstetten eingerichtet werden. Dafür hat man sich die Finken-/Beethovenstraße auserkoren. „Weil sie eine wichtige Verbindung zum S-Bahn-Halt Baldham und zum Marktplatz, aber auch zur Johann-Sebastian-Bach-Straße und zum Friedhof, sowie zur VHS, zum Reitsberger Hof und zum neuen Schulstandort ist“, führte Gemeinderätin Maria Wirnitzer (SPD) aus. 

Die Umwidmung zur Fahrradstraße sei ein mittlerweile bewährtes und kostengünstiges Mittel, um den Radverkehr zu bündeln und die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Man müsse den Bürgern dieses Angebot unterbreiten, um sie vom motorisierten Verkehr wegzubekommen, hin zu einer umweltfreundlicheren Mobilität. Viel ändern wird sich nicht, wie Vaterstettens Verkehrsexperte Manfred Weber erläuterte. Denn die Fahrradstraße erhält den Zusatz „Kraftverkehr frei“. Autos und Motorräder werden also nicht ausgeschlossen, sie müssen nur Radlern den Vorrang einräumen. Roller und Inline-Skater sind damit allerdings künftig auf der Fahrbahn tabu. Fahren zwei Radfahrer nebeneinander, dürfen sie nicht überholt werden. An Kreuzungen gilt weiterhin rechts vor links. Am Übergang von Finken- zur Beethovenstraße braucht man künftig nicht mehr absteigen, die Schranke dort wird durch zwei Poller ersetzt. 

Nun sollen noch die Anwohner dazu befragt werden. Die SPD hätte allerdings lieber gleich Nägel mit Köpfen gemacht. „Dann brauche ich keine Anliegerbefragung mehr“, hielt Vize-Bürgermeister Martin Wagner (CSU) dagegen. Antragstellerin Wirnitzer befürchtete damit jedoch eine massive Verzögerung. Nun sollen die Ergebnisse der Befragung zwingend in der nächsten Sitzung vorgelegt werden, um dann eventuell den Umsetzungsbeschluss fassen zu können. die

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

EHC: Erster Test gegen die River Rats
EHC: Erster Test gegen die River Rats
Katharinas Ghana-Tagebuch
Katharinas Ghana-Tagebuch
Sporttheater Kirchseeon begeistert mit spektakulärer Show
Sporttheater Kirchseeon begeistert mit spektakulärer Show
Fridays-For-Future Wie wichtig ist die Bewegung für den Klimaschutz?
Fridays-For-Future Wie wichtig ist die Bewegung für den Klimaschutz?

Kommentare