Seniorenkarte Grafing

Grafing: Ehrenamtliche Helfer für Senioren gesucht

+
Ein Aufgabenfeld könnte sein, Senioren bei der Gartenarbeit zu unterstützen.

Der Verein Seniorenkarte Grafing hilft älteren Menschen, so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung zu leben. Hierfür werden Unterstützer gesucht.

Grafing – Die SeniorenKarte Grafing ist ein gemeinnütziger Verein, der schon viele Jahre in Grafing tätig ist. Das Motto lautet, älteren und hilfsbedürftigen Menschen weiterhin ihr „vertrautes Wohnen zu Hause“ zu ermöglichen. 

Der Verein hilft Grafinger Bürgern, sie bei allen Arbeiten zu unterstützen, die diese aus Altersgründen selbst nicht mehr leisten können, also die alltäglichen Dinge des Lebens, die auf einmal schwierig werden. Zum Beispiel: Reinigung der Wohnung, waschen und bügeln, Vorhänge abnehmen und wieder aufhängen, Einkaufen, Fahrdienste zum Arzt mit Betreuung, kleine Reparaturarbeiten, Hilfe im Garten und vieles andere mehr. Für solche Dienste sucht der Verein dringend Menschen, bei dieser Arbeit zu helfen. Die Unterstützer erhalten eine gesetzlich vorgeschriebene Aufwandsentschädigung, die nach Zeitaufwand abgerechnet wird. Diese ist zwar nicht sehr hoch, kann aber bis zu 200 monatlich betragen und ist absolut steuerfrei. Man ist zeitlich unabhängig und die Termine können mit den Senioren selbständig vereinbart werden.

Kontakt 

Wenn Sie daran interessiert sind, unseren Verein und ältere Menschen zu unterstützen und sich für eine Aufgabe zur Verfügung stellen möchten, die sehr viel Freude bereitet, dann rufen Sie uns bitte an unter der Telefonnummer (0 80 92) 3 06 99 88. red

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Raser in Vaterstetten gestellt - 80 km/h zu schnell unterwegs
Raser in Vaterstetten gestellt - 80 km/h zu schnell unterwegs
Hallo verlost die vhs Vortragskarte
Hallo verlost die vhs Vortragskarte
Grafings Schulden steigen
Grafings Schulden steigen
Landkreis Ebersberg: LSVB wirbt um engagierte Senioren
Landkreis Ebersberg: LSVB wirbt um engagierte Senioren

Kommentare