Umweltschutz gewinnt

Grafing Goes Green verlost Gutscheine für plastikfreien Einkauf

+

Plastikfrei Einkaufen, Stempel abholen und mit Glück gewinnen - so funktioniert die Schülerinitiative "Grafing Goes Green." Jetzt wurden Gutscheine verlost

Grafing - Erstmals hat die Schülerinitiative „Grafing Goes Green“ eine Stempelkarten-Verlosung durchgeführt und die Gewinner der Gutscheine im Wert von bis zu 30 Euro zum Abholen der Preise eingeladen. Die Basis für die Verlosung bildet eine volle und nummerierte Stempelkarte. Kauft der Kunde in verschiedenen Grafinger Geschäfte seine Ware ein und nutzt dabei die Plastik-Ersatz-Verpackung oder bringt die eigene wiederverwendbare Verpackung mit, so bekommt er auf Wunsch beim Bezahlen an der Kasse pro Einkauf eins der zehn Stempelfelder gestempelt. 

Die Stadt gab kürzlich die Losnummern der abgegebenen Stempelkarten bekannt. Die Preise – wieder verwendbare Brotbeutel und Warengutscheine – stellt die Stadt Grafing bereit, sofern sie nicht gesponsert werden. Bürgermeisterin Angelika Obermayr dankte den Schülerinnen Marie Quendt und Jasmin Ringer von der Aktion „Grafing Goes Green“ und ermunterte die Bürger rege am Umweltschutz teilzunehmen.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Ebersberg
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Zweite Nahwärmeanlage in Moosach geplant
Ebersberg
Zweite Nahwärmeanlage in Moosach geplant
Zweite Nahwärmeanlage in Moosach geplant
Vhs Vaterstetten stellt neues Semesterprogramm vor
Ebersberg
Vhs Vaterstetten stellt neues Semesterprogramm vor
Vhs Vaterstetten stellt neues Semesterprogramm vor
Bedarfsplan für Katastrophenschutz steht
Ebersberg
Bedarfsplan für Katastrophenschutz steht
Bedarfsplan für Katastrophenschutz steht

Kommentare