Fit in den Frühling!

Der Werbering Grafing bewegt

+
Rund um fit in den Frühling heißt es am 23. und 24. März in Grafing.

Mit Sport und Spaß viele Menschen in Grafing bewegen, das hat sich der Werbering Grafing vorgenommen und als Kooperationspartner die Grafinger Sportvereine ins Boot geholt.

Grafing – Auch die Stadt Grafing unterstützt mit sportiven Präsentationen das Wochenend-Event am 23. und 24. März am Marktplatz und am Sportstadion. Wer „Fit in den Frühling“ will, erhält in Grafing zahlreiche Tipps zu den Bereichen Gesundheit und Ernährung, dem werden Mitmachmöglichkeiten im Sport und Fitness geboten, last but not least wird ein breites Erlebnisspektrum für die Freizeit geboten: Highland-Games mit Dudelsack und Heavy-Events.

Am Samstag, 23. März, wird Grafings historischer Marktplatz zwischen 13 und 17 Uhr zum einzigartigen Forum wissenswerter Informationen. Was bringt die Ergo- oder die Physiotherapie und wozu ist Body-Workout sinnvoll. Hier kann man das Fahrgefühl beim E-Bike-Testfahren erproben, ‚a bisserl golfen‘ oder die Laufschuhe testen und sich über seine Fähigkeiten beim Zielschießen auf das Eishockeytor freuen. Doch Sport ist nicht alles. Um „Fit im Frühling“ zu sein, gehört ebenso eine ausgewogene Ernährung dazu wie beispielsweise gesunde Smoothies oder Brotaufstriche und auch leckeres Backwerk. Um 13 Uhr beginnt das Aktionsprogramm auf der Bühne am Marktplatz. Die Jugendtanzgarden der Grafinger Faschingsbären, Young Energy und High Energie zeigen ihr Talent. Da heißt es für die Gäste „Kommen, sehen, genießen oder am besten doch gleich mitmachen“, wenn Tai-Chi und Body Workout auf dem Programm stehen . Viele Geschäfte haben am Samstag länger geöffnet und bieten entsprechende Aktionen rund ums Thema „Fit in den Frühling“. 

Am Sonntag, 24. März, findet „Fit in den Frühling“ zwischen 11 Uhr und 16 Uhr am Stadion und auf dem Sportplatz in Grafing statt. Im Fokus stehen verschiedene Sportarten mit viel Bewegung, die zum Angebot der Grafinger Sportvereine gehören. Mit spannenden Aktionen werden sich die Sportvereine vorstellen. Um für Sport- und Gesundheitsangebote von Grafinger Jugend und Senioren Gelder bereitstellen zu können, findet ein Charity-Lauf statt. Dieser beginnt um 12 Uhr, vorab gibt es noch ein professionelles Aufwärmtraining für die Läufer. 

Ab etwa 13.30 Uhr kann jeder auf die Stadionrunde gehen und für andere Gutes tun. Wer seine Schlittschuhe noch nicht verpackt hat, kann im Eisstadion zwischen 13.45 und 15.15 Uhr mit Spielern und Trainern zum Parcourlauf aufs Eis. Mitglieder einer Highland Game-Mannschaft stellen an Mitmachstationen diese in Bayerischen Gefilden noch außergewöhnliche Sportart vor. An der Boulder-Scheibe ist Klettergeschick von Vorteil. Ein bisserl golfen ist möglich. Erste Voltigieren-Erfahrungen können an einem Holzpferd gesammelt werden. Geboten werden hier auch Body-Workout, Torwandschießen, Judo-Showtraining und vieles andere. 

Der Werbering Grafing und die Sportvereine freuen sich auf viele Teilnehmer. Für Kinderbetreuung ist gesorgt und auch für leibliche Wohl bieten die Veranstalter Speis und Trank. ar

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Blühstreifen: Gut für Insekten, gut für die Seele
Blühstreifen: Gut für Insekten, gut für die Seele
Neues Parsdorfer Gewerbegebiet besiegelt
Neues Parsdorfer Gewerbegebiet besiegelt

Kommentare