Schüler im Chefsessel

Schüler lernen gutes Auftreten

+

Workshop des Humboldt-Gymnasiums fördert Persönlichkeitsentwicklung der Schulabgänger

Vaterstetten – Seit einigen Jahren organisieren Lehrer und Förderverein des Humboldt-Gymnasiums Vaterstetten (HGV) zusammen den sehr erfolgreichen Workshop „Schüler im Chefsessel“ für Schülerinnen und Schüler der zwölften Jahrgangsstufe. Die Jugendlichen müssen sich vorab schriftlich für die Teilnahme bewerben. Werden sie genommen, verbringen sie ein Wochenende zusammen mit ehrenamtlichen Coaches in der Schule, um an ihrem Auftreten und ihrer Selbstpräsentation zu arbeiten. 19 Jungen und Mädchen nahmen in diesem Herbst daran teil. 

In Kleingruppen lernten sie anhand verschiedener Übungen, ihre eigenen Stärken besser einzuschätzen, mit schwierigen Situationen gekonnt umzugehen und sich selbst bei Vorstellungsgesprächen besser zu präsentieren. Für jeden Teilnehmer gab es am Ende ein individuelles Einzelfeedback. Ein Teil der Jugendlichen durfte in einer zweiten Runde einen Unternehmenschef einen Tag lang begleiten. Welcher Schüler zu welcher Firma durfte, wurde nach persönlichen Vorlieben und Stärken entschieden. 

Die Jugendlichen bekamen hier einen direkten Einblick in die Arbeitswelt und den Ablauf eines Arbeitstages „im Chefsessel“, dabei konnten sie für ihre eigene Berufswahl erste Erfahrungen sammeln und Kontakte knüpfen. Beteiligt hatten sich an dem Projekt die folgenden Unternehmen: Allianz, Arbeitgeberverband der Versicherungsunternehmen in Deutschland, Bearing Point, Beck Verlag, BMW, Check 24, kbo Isar-Amper-Klinik, Kreisklinik Ebersberg, Marriott Hotels & Resorts, Münchener Hypothekenbank, Pentasys, Privatbrauerei Erdinger Weißbräu und Trixter München. Nach dem erfolgreichen Tag im Chefsessel gab es zuletzt noch ein Dankeschön-Dinner in der Schule, bei dem die Jugendlichen ihre Chefs bekochten. Hier wurde nicht nur gemeinsam geschlemmt, sondern es wurden in entspannter Atmosphäre auch noch weitere Kontakte geknüpft und Praktika vereinbart. Se

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Erleichterung für Maibaumtransporte
Erleichterung für Maibaumtransporte
Neujahrsempfang 2019 in Vaterstetten
Neujahrsempfang 2019 in Vaterstetten
Platzmangel beim Zornedinger Neujahrsempfang 2019
Platzmangel beim Zornedinger Neujahrsempfang 2019
Perschtenbund Soj Kirchseeon spendet 12.500 Euro an das Projekt Maskeum
Perschtenbund Soj Kirchseeon spendet 12.500 Euro an das Projekt Maskeum

Kommentare