Aus dem Pfaffinger Gemeinderat

Pfaffinger will Filzenexpress optimieren

+
Wie die Zukunft des Filzenexpresses aussieht wird gerade auf mehreren Ebenen diskutiert

Zehn Minuten könnte der Filzenexpress auf der Fahrt nach München sparen, würde er nicht in Grafing halten. In Pfaffing wird darüber diskutiert

Pfaffing – Der Pfaffinger Gemeinderat Klaus Wagenstetter (FWF) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Bahnstrecke von Reitmehring nach München zu optimieren. Würde Grafing ausgelassen, so seine Überlegung, gewänne der Filzenexpress durch die Zeitersparnis von rund zehn Minuten an Attraktivität. 

Der Gemeinderat sprach darüber. Notwendig seien dafür lediglich neue Gleise direkt bis Kirchseeon, der Bau derselben sei anlässlich der geplanten Elektrifizierung eine gute Gelegenheit. Grafing sei ja bereits durch Züge aus südlicher Richtung gut an die Landeshauptstadt angebunden. Selbst würde er seine Idee in den entsprechenden Gremien vortragen wollen. Zweiter Bürgermeister Tobias Forstner (ÜWG) äußerte sich zurückhaltend, denn die neue Trasse verlaufe wahrscheinlich durch bewohntes Gebiet und rufe dort bestimmt keine Begeisterung hervor. 

Der Rat kam überein, dass bei Einverständnis der Anliegergemeinden dieser Bahnlinie wie Edling, Wasserburg und Steinhöring, ein Antrag formuliert werden soll. Neu verhandelt, erklärte Bürgermeister Ostermaier, werde heuer der Fortbestand des Filzenbusses im Gemeindegebiet von Pfaffing und Albaching. Dabei werde die Gemeinde wieder Geld zuschießen dürfen, war er überzeugt. Abgesehen davon möchte der Landkreis den öffentlichen Nahverkehr verbessern, dazu könne sich jeder Gedanken machen, die Bürger seien dazu aufgerufen. Auf der Internetseite der Gemeinde www.pfaffing.de finden sich Informationen dazu, wie Vorschläge einzureichen sind.kg

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Diese Heimtiere suchen ein neues Zuhause
Diese Heimtiere suchen ein neues Zuhause
EHC: Erster Test gegen die River Rats
EHC: Erster Test gegen die River Rats
Wiederaufforstung nach dem Borkenkäfer
Wiederaufforstung nach dem Borkenkäfer
Test der Elektrobusse im Landkreis - Hält der Akku?
Test der Elektrobusse im Landkreis - Hält der Akku?

Kommentare