Baumpflege in Dachau

Stadt Dachau sperrt einen Teil des Fürstenwegs

Straßensperrung in Dachau/Grafik
+
Wegen Baumpflegearbeiten wird ein Teil des Fürstenwegs von Montag, 22. Februar bis einschließlich Freitag, 26. Februar gesperrt.

Wegen Baumpflegearbeiten wird ein Teil des Fürstenwegs von Montag, 22. Februar bis einschließlich Freitag, 26. Februar gesperrt. 

Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Hausnummer 4 im Westen und der nächsten Wegekreuzung vor dem Eingang des Schlossgartens im Osten (siehe Markierungen auf der Karte von OpenStreetMap). Die Treppe vom Wasserkraftwerk bergauf wird bei Bedarf kurzfristig gesperrt. Der Fürstenweg in nördlicher Richtung und der Zugang zum Schlossgarten bleiben frei zugänglich, ebenso der Weg bis zur Hausnummer 4 von der Christian-Hergl-Straße kommend. Die Stadt Dachau bittet Anwohner und Spaziergänger um Verständnis, dass die Sperrung aus Sicherheitsgründen notwendig ist.

Am Altstadthang unterhalb der Hausnummer 1 des Karlsbergs (ehemals Trinkgeld) werden ab Montag, 15. Februar Sträucher zurück geschnitten und ausgelichtet. Einzelne Bäume bleiben erhalten.

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Die „Service Könige“ von ASMO suchen Verstärkung
Die „Service Könige“ von ASMO suchen Verstärkung
Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Vierte Corona-Teststation im Landkreis Dachau
Internationaler Teamwettbewerb Bolyai am Anne-Frank-Gymnasium in …
Internationaler Teamwettbewerb Bolyai am Anne-Frank-Gymnasium in Erding

Kommentare