Spende

3000 Euro von GLS in Erding für „Aktion Gute Schule“

+
Spendenübergabe in Coronazeiten mit Sicherheitsabstand: Thomas Becker von der Aktion gute Schule (links) freute sich über 3000 Euro von GLS, vertreten durch Andreas Rickert

Notebooks und Drucker für bedürftige Familien, um Heimunterricht zu ermöglichen

Erding – Eine Spende über 3.000 Euro hat die GLS in Erding jetzt locker gemacht für die „Aktion gute Schule“ unter der Führung von Thomas Becker. Andreas Rickert, Regionalmanager des Paket-Logistikers, berichtete bei der Übergabe der großzügigen Zuwendung, dass die Erdinger Mitarbeiterin Sandra Widder ihn auf die Idee gebracht habe. 

Die Aktion gute Schule ist nämlich gerade dabei, bedürftigen Familien die technischen Geräte für die Schule daheim zu vermitteln. Bekanntlich ist diese Form des Unterrichts internet-basiert, aber nicht alle können sich die dafür erforderlichen Geräte leisten. An diesem Punkt setzt die Aktion gute Schule an. Die ersten Geräte haben die Aktivisten schon vermitteln können. Thomas Becker rechnete vor, dass mit der großzügigen Zuwendung etwa fünf bis sechs Notebooks und zwei bis drei Drucker beschafft werden können.

Der Unternehmenssprecher dagegen äußerte sich zufrieden darüber, dass GLS jetzt tatsächlich auch mal etwas in der Region tun könne. Tatsächlich ist die Aktion gute Schule auch im Kreis Erding tätig. Vorsitzender Thomas Becker lebt im Nachbarkreis Freising. Bei der Gelegenheit machte Andreas Rickert aber auch deutlich, dass die aktuelle Krise vor allem die Digitalisierung voranbringen werde. 

Sein Unternehmen arbeite verstärkt mit Home Office, und es bekomme natürlich hautnah mit, wie stark die Kundschaft auf Online-Handel zurückgreift. Da werde mit Sicherheit etwas hängen bleiben. Die Aktion gute Schule lässt die Empfänger der gespendeten Geräte auch nicht allein: „Wir haben zehn Informatik-Studenten an der Hand, die die Familien bei der Einrichtung der Hardware und der Software unterstützen können.“ 

Thomas Becker spricht hier aus Erfahrung. Angedacht wird jetzt, dass diese Aktion ihre Zusammenarbeit mit GLS ausbaut, etwa für den Fall, dass das Unternehmen veraltete Hardware ersetzen muss - kw

Auch interessant:

Meistgelesen

Auf dem Weg zur digitalen Bildungswelt
Auf dem Weg zur digitalen Bildungswelt
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Bauchwand- und Leistenbrüche nicht unterschätzen!
Vögel im heimischen Garten unterstützen: Der richtige Nistkasten
Vögel im heimischen Garten unterstützen: Der richtige Nistkasten

Kommentare