Aus dem Polizeibericht

33-jährige Erdingerin fährt Rentnerin an

Rettungswagen ist schnell unterwegs
+
Als die 33-Jährige in die Geheimrat-Irl-Straße abbiegen wollte, übersah sie ein Rentnerpärchen und touchierte die 71-jährige Spaziergängerin

Als die 33-Jährige in die Geheimrat-Irl-Straße abbiegen wollte, übersah sie ein Rentnerpärchen und touchierte die 71-jährige Spaziergängerin

Erding - Eine 33-jährige Erdingerin war am Montag, 1. März, mit ihrem Mini Cooper vom Stadtpark kommend Richtung Erdinger Bahnhof unterwegs. Als sie nach links in die Geheimrat-Irl-Straße abbiegen wollte, übersah sie eine 71-jährige und einen 76-jährigen Spaziergänger, die gerade die Straße überquerten. Die Autofahrerin touchierte mit ihrem linken Außenspiegel die 71-jährige Spaziergängerin. Sie stürzte und verletzte sich leicht. Die Rentnerin wurde mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Erding eingeliefert. - PM PI Erding

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Noch bis 18. April: Drive-In Frühlingsfest am Volksfestplatz Erding …
Noch bis 18. April: Drive-In Frühlingsfest am Volksfestplatz Erding ist gestartet
Impfzentrum Erding: Alle noch nicht geimpften Erdinger über 80 sollen …
Impfzentrum Erding: Alle noch nicht geimpften Erdinger über 80 sollen sich melden
Ansturm auf Erdinger „Volksfest to go“
Ansturm auf Erdinger „Volksfest to go“

Kommentare