Aus dem Polizeibericht

40-Jähriger aus Erding nimmt Radfahrer die Vorfahrt

+
Symbolbild

Der 17-Jährige erlitt Prellungen an Knie und Hüfte und wurde ins Klinikum Erding eingeliefert.

Erding - Ein 40-jähriger Erdinger ist gestern Nachmittag mit mit seinem Pkw auf dem Rennweg in Richtung Johann-Auer-Straße unterwegs gewesen. Im Kreisverkehr nahm er einem 17-jährigen Radfahrer die Vorfahrt. Der Radfahrer rutschte in die Fahrzeugseite des Pkws und stürzte. 

Der 17-Jährige erlitt Prellungen an Knie und Hüfte und wurde ins Klinikum Erding eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

Symbolbild: PantherMedia

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Straßenvollsperrung in Walpertskirchen
Straßenvollsperrung in Walpertskirchen
Wie sieht es aus mit Ladesäulen im Landkreis Erding?
Wie sieht es aus mit Ladesäulen im Landkreis Erding?
Abriss des Erdinger Mayr-Wirts
Abriss des Erdinger Mayr-Wirts
Yoga mit Martha
Yoga mit Martha

Kommentare