Aktive Vereine

Aktion “Rama Dama” in Fraunberg

+
Ein ganzer Anhänger voller Müll wurde bei der Aktion Saubere Landschaft am Samstag bei der Fraunberger Ortssäuberung von den fleißigen Vereinsmitgliedern mit ihren Kindern gesammelt.

Vereinsmitglieder sammelten einen ganzen Anhänger voller Müll

Zum jährlichen, großen Frühjahrsputz des Hauptortes hatte die Gemeinde Fraunberg am Samstag Vormittag aufgerufen. Ab neun Uhr machten sich bei schönem Frühlingswetter unter Federführung vom örtlichen Gartenbauverein unter Leitung von Vorsitzender Traudl Fischer Mitglieder aus den fünf Fraunberger Ortsvereinen (Gartenbauverein, Feuerwehr, Schützen, Fußballer und Krieger) bis Mittag auf den Weg. Auch einige Kinder halfen fleißig mit. Ausgestattet mit Warnwesten, Arbeitshandschuhen, Schubkarren und Müllsäcken wurde die komplette Ortschaft und auch die Außenbereiche rings um Fraunberg durchkämmt und von Unrat aller Art gesäubert. 

Das Ergebnis brachte - wie schon in den vergangenen Jahren -  viele volle Müllsäcke. Sehr viele leere weggeschmissene Flaschen wurden gefunden, darunter sogar Pfandflaschen. Die Gemeinde hatte am Sportgelände einen Anhänger bereitgestellt, um den gesammelten Müll nun vorschriftsmäßig zu entsorgen. Als Belohnung spendierte die Gemeinde den fleißigen Sammlern nach getaner Arbeit im Fraunberger Sportheim eine wohlverdiente Brotzeit.  - to

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Die große Ü30 Partynacht in der Sparkassenarena Landshut
Die große Ü30 Partynacht in der Sparkassenarena Landshut
Komplettsanierung der Erlöserkirche in Klettham 
Komplettsanierung der Erlöserkirche in Klettham 
Reger Zulauf auf dem Ostermarkt der St. Nikolausschule in Erding
Reger Zulauf auf dem Ostermarkt der St. Nikolausschule in Erding
Baumpflanzung des Obst- und Gartenbauvereins Maria Thalheim
Baumpflanzung des Obst- und Gartenbauvereins Maria Thalheim

Kommentare