Aus dem Vereinsleben

Anfischen beim ASV-Langenpreising

+
Die Sieger des Anfischens beim ASV Langenpreising

Von Wolkenbruch, inklusive Hagel und Donnerwetter, über Landregen bis Sonnenschein war beim Anfischen des ASV-Langenpreising alles vertreten, was die meteorologische Palette zu dieser Jahreszeit zu bieten hatte. Aber wettergegerbte Fischer lassen sich auch von solch widrigen Wetterbedingungen nicht verängstigen, und so trafen sich insgesamt 68 Angler aus zehn Vereinen zur offiziellen Saisoneröffnung an der Fischerhütte des ASV-Langenpreising. 

Obwohl die Startkartenausgabe erst um 11 Uhr starten sollte, waren bereits eine Stunde vorher etliche Teilnehmer zum Erfahrungsaustausch vor Ort. Um 12 Uhr ging es dann mit dem Startschuss los. Die mit verschiedensten Ködern bestückten Haken landeten im Gewässer, und alsbald fanden die ersten Flossenträger den Weg an Land, wobei für diese der Unterschied zwischen den Elementen durch das extrem nasse Wetter nicht allzu groß gewesen sein dürfte. Wetterbedingtes Aufgeben seitens der Teilnehmer gab es, trotz zwischenzeitlicher Hagelschauer, kaum. Für echte Fischer gibt es halt kein Schlechtwetter sondern nur falsche Kleidung oder Ausrüstung. 

Um 17 Uhr war dann Feierabend und es ging zur Auswertung. Insgesamt wurden 93 Fische gefangen die 2,5 Zentner auf die Waage brachten. Davon 46 Forellen, 33 Karpfen, 13 Saiblinge und eine Seeforelle. Auf der Siegertreppe landeten diesmal, ausnahmsweise, nur Mitglieder des ASV-Langenpreising. Tagesgesamtsieger wurde der Gewässerwart, Manfred Faber, mit einer Forelle und zwei Karpfen mit einem Gesamtgewicht von 10.280 Gramm. Die Plätze 2 bis 5 teilten sich in der Reihenfolge: Anton Angermeier mit vier Karpfen (10.224 Gramm), Andreas Guwa mit vier Karpfen (9.800 Gramm), Matthias Reiter mit vier Karpfen (9.686 Gramm) und Sylvia Reiter mit vier Karpfen (9.058 Gramm). Der ASV-Langenpreising wünscht allen Teilnehmern weiterhin kräftiges „Petri Heil“, und weist darauf hin, dass der Verein, im Gegensatz zu vielen anderen, noch weitere Mitglieder aufnehmen kann. Aufnahmeanträge befinden sich zum Ausdruck und postalischer Weiterleitung auf der Homepage des Vereins (www.asvlangenpreising.de) unter dem Menüpunkt Mitglied.  - jean leisten

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Bauarbeiter in Hörlkofen stürzt drei Meter in die Tiefe
Bauarbeiter in Hörlkofen stürzt drei Meter in die Tiefe
Hautnah-Musikfestival in Moosinning
Hautnah-Musikfestival in Moosinning
Gewinnt die Klinik Wartenberg den Gesundheitspreis?
Gewinnt die Klinik Wartenberg den Gesundheitspreis?

Kommentare