Ausflugstipps

Ausflugstipps: Erdings grüner Süden

+
In den südlichen Ausläufern Altenerdings können Sportaktivitäten und Entspannung verknüpft werden

Die Herzogstadt entdecken: Freizeit und Erholung in Altenerding

Erding – Beliebt und als Ausflugs­ziel begehrt sind, gerade in der diesjährigen Sommer-Saison, der Kronthaler Weiher und der 2019 neugestaltete Erdinger Stadtpark. Doch dies sind nicht die einzigen grünen Flächen, die zum Erleben, Spaziergehen, Sporteln oder Entspannen einladen. Parallel zur Langen Feldstraße und südlich der Zugspitzstraße in Altenerding erstreckt sich ein Geflecht aus Spazierwegen und Sportmöglichkeiten. Bolzplätze, kleine und große Spielplätze, Tischtennisplatten, Picknickwiesen ... mittendrin und doch abgeschieden und fernab des Verkehrs präsentiert sich der „grüne Süden“ Altenerdings. Im Osten grenzen Semptsporthalle und Sepp-Brenninger-­Stadion an das Gebiet; hier finden sich Tennisplätze, Sportgeräte, ein Platz für Stockschützen und der ein oder andere Verein kann beim Training beobachtet werden. Unweit des direkt am Stadion gelegenen Jugendtreffs Altenerding befindet sich eine Skater-Anlage; von hier aus lässt es sich weiter zum Ortsteil Pretzen bis nach Aufhausen spazieren - phi

Auch interessant:

Meistgelesen

Kommentare