Zeugen gesucht!

Auspuff mit Bauschaum aufgefüllt - 5.000 Euro Schaden

PantherMedia 24767480
+

Einen schlechten Scherz erlaubte sich ein bislang unbekannter Täter, der in Eicherloh beide Auspuffrohre eines geparkten Pkw BMW Bauschaum füllte.

Eicherloh - Einen schlechten Scherz erlaubte sich ein bislang unbekannter Täter, der in beide Auspuffrohre eines geparkten Pkw BMW Bauschaum füllte. Zudem zerkratzte der unbekannte Täter den BMW an der Fahrerseite. Der 45-jährige Besitzer des BMW startete sein Fahrzeug und wollte aufgrund des Kratzers zur Anzeigenerstattung zur Polizei Erding fahren, als er während der Fahrt bemerkte, dass sich sein BMW komisch anhört. Er hielt daraufhin an und stellte den bereits getrockneten Bauschaum in beiden Auspuffrohren fest. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mindestens 5.000€. Die Ermittlungen der Polizeiinspektion Erding laufen. Wer von Sonntag, 2. August, bis Donnerstag, 7. August, etwas bemerkt hat, soll sich bei der PI Erding unter Tel .(08122) 968-0 melden - PM PI Erding

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Kommentare