Dank für Einsatz, Vertrauen und zuverlässige Zusammenarbeit

Auszeichnungen für 15 Jahre Ehrenamt im Beirat der AOK Erding

+
Jeweils 15 Jahre Ehrenamt im Beirat der AOK Erding: Beiratsvorsitzender Willi Scheib (2.v.re.) sowie AOK-Direktor Andreas Kochbeck (re.) gratulierten (v.li.) Josef Müller, Claudia Klobensteiner, Heidi Huber-Kamm und dem alternierenden Vorsitzenden Rudi Waxenberger (Mitte)

Erding – Der Erfolg der Sozialversicherung und der sozialen Selbstverwaltung in Deutschland beruht zu einem ganz wesentlichen Anteil auf einem Funktionieren der Sozialpartnerschaft zwischen Versicherten und Arbeitgebern. Die geehrten Beiräte haben durch Ihr Engagement in den 15 Jahren Ihrer Mitgliedschaft im Beirat der AOK Bayern, Direktion Erding einen wichtigen Beitrag zum Erfolg und Funktionieren der örtlichen Selbstverwaltung geleistet. 

Dieses Jubiläum nahmen die Beiratsvorsitzenden gerne zum Anlass, für Einsatz, Vertrauen und die zuverlässige Zusammenarbeit persönlich und im Namen der AOK Bayern zu danken. Der Vorsitzende Willi Scheib übernahm die Ehrung von Claudia Klobensteiner und Josef Müller aus der Versichertenseite sowie Heidi Huber-Kamm und seines Stellvertreters Rudi Waxenberger von der Arbeitgeberseite.

 Für die weiteren Jahre in der Selbstverwaltung wünschte AOK-Direktor Andreas Kochbeck weiterhin alles Gute und jederzeit beste Gesundheit. - ap

Auch interessant:

Meistgelesen

In Kitas lauern gefährliche Weichmacher
In Kitas lauern gefährliche Weichmacher
Drei Künstler in den Händen der Stadt
Drei Künstler in den Händen der Stadt

Kommentare