Kultur im Landkreis

Bunter Abend mit Komödie in Altenerding

+
Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates Altenerding proben bereits fleißig.

Der traditionelle bunte Abend des Pfarrgemeinderats Altenerding findet am Freitag und Samstag, 15. und 16. März, im Pfarrsaal der Pfarrei Mariä Verkündigung in Altenerding statt. Mitglieder des Pfarrgemeinderates haben unter der Regie von Gerhard Zech die Komödie „Bauer sucht…“ einstudiert. 

Der Jungbauer Fritz ist verzweifelt, da er immer tiefer in die roten Zahlen rutscht. Somit beschließt er, auf Rat seines besten Freundes, innovativ zu werden – genauso wie seine Mutter! Da sind Verwechslungen natürlich vorprogrammiert. Nach dem Theater führen Inge Pitz und Hubert Daimer wieder ein imaginäres Gespräch zwischen dem Kirchturm von Altenerding und dem Kirchturm von Klettham, geschrieben von Ludwig Grill. Dabei kommen allerlei kuriose und wissenswerte Dinge aus dem alltäglichen Leben der Pfarreien brühwarm auf den Tisch. Im Anschluss gibt es „no ebbs“! Für das leibliche Wohl aller Gäste ist gesorgt. 

Karten für diesen vergnüglichen Abend sind im Pfarrbüro Altenerding für einen Kostenbeitrag von sechs Euro erhältlich. Der Kartenvorverkauf startet ab dem 19. Februar. Einlass ist jeweils um 18.30 Uhr; Beginn um 19:30 Uhr. Der Reinerlös geht an den Verein Orthopädie für die Dritte Welt, welcher von Dr. med. Fritjof Schmidt-Hoensdorf gegründet wurde.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Exklusive Infos für alle Erdinger
Exklusive Infos für alle Erdinger
Gefahr für Rehkitze
Gefahr für Rehkitze
Kinder und Jugendliche dürfen in Erding ihre eigene Europawahl durchführen
Kinder und Jugendliche dürfen in Erding ihre eigene Europawahl durchführen
Mit dem Kinderwagen sportlich unterwegs – Aktion „Buggy-Sport-Kurs“ in Erding
Mit dem Kinderwagen sportlich unterwegs – Aktion „Buggy-Sport-Kurs“ in Erding

Kommentare