1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Erding

Die Tango-Show-Sensation „VIDA“ aus Argentinien wird am 16. November in der Stadthalle Erding aufgeführt

Erstellt:

Kommentare

Argentinische Leidenschaft beim Tango auf der Bühne
Argentinische Leidenschaft beim Tango auf der Bühne © Pressebild

Erding – Boleadoras surren durch die Luft und prasseln rhythmisch auf den Boden. Dazu das Trommeln der Bombos. Diese nicht zu übersehende Spiel-, Tanz- und Performancefreude erwartet Sie. Niemand wird sich der Energie des Tangos entziehen können. Die Show ist so authentisch, dass man das Gefühl hat, mitten in Argentinien zu sein. Wer also schon immer einmal nach Argentinien wollte, für den lohnen sich Tickets für diese temperamentvolle Show mit Gänsehautfaktor auf jeden Fall!

Seit er selbst Bühnenstücke produziert, verfolgt Luis Pereyra ein Ziel: Alle argentinischen Tänze zu einer Einheit verschmelzen zu lassen. Dem kommt er – unterstützt von seiner Frau und Tanzpartnerin Nicole Nau – unglaublich nahe. Eingebettet in argentinische Alltagsgeschichten sorgen Milongas, Chacareras und natürlich Tangos für berauschende Sinnlichkeit. Mit ihrer neuen, mitreißenden Bühnenshow geben sie uns neue inspirierende Einblicke in die argentinische Seele, die geprägt ist von tiefer Melancholie, Poesie, Leidenschaft, Kraft und großer Lebenslust. Argentinisches Lebensgefühl – ein Fest für alle Sinne.

Nicole Nau & Luis Pereyra tanzen den Schmerz, die Hoffnung, die Freude und die Kraft Ihres Volkes; man spürt ihre Liebe und Verbundenheit zum Land. Das Paar vermittelt mit tänzerischer Artistik, Eleganz und Sinnlichkeit die Lebensnähe, der inzwischen zum Weltkulturerbe avancierten Kunstform. Von den Zehenspitzen bis zu den Haarwurzeln – Tangofieber pur!

Termin und Tickets

Die Tango-Show „VIDA!“ aus Argentinien findet statt am Mittwoch, 16. November, 20 Uhr in der Stadthalle Erding. Tickets gibt es ebenda, Tel. (0 81 22) 99 07 12 oder im Online-Ticketshop auf der Homepage www.stadthalle-erding.de

Auch interessant

Kommentare