Zeugen gesucht!

Drei Einbrüche im Landkreis Erding

PantherMedia 26084751
+

In Moosinning, Aufhausen und Oberding wurde in der Nacht von Dienstag, 4. August, auf Mittwoch, 5. August, eingebrochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10.000 Euro

Landkreis - Im Landkreis Erding ist es von Im Zeitraum von Dienstag, 4. August, 16 Uhr, bis Mittwoch, 5. August, 10 Uhr, zu drei Einbrüchen gekommen.

In derFichtenstraße in Moosinning schlugen die bislang unbekannten Einbrecher zunächst die Scheibe einer Terrassentür ein und verschafften sich so Zutritt zu einem Vereinsheim. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten schließlich einen niedrigen Bargeldbetrag.

Bei dem zweiten Einbruch in der Pfarrer-Mittermair-Straße in Aufkirchen verschafften sich  die Täter über eine verglaste Terrassentüre Zugang zu der Montessori-Schule und gelangten so in eines der Klassenzimmer. Anschließend hebelten sie vier Innentüren auf und durchsuchten mehrere Räume. Der Entwendungsschaden liegt bei ca. 500 Euro.

Außerdem wurde in einer Sportgaststätte in der Moosstraße in Oberding eingebrochen. Auch hier gelangten die Täter über das Einschlagen einer Scheibe ins Innere. Im Gebäude brachen sie zudem mehrere Türen auf und durchsuchten die Örtlichkeit nach Wertgegenständen. Die Beute fiel ebenfalls nur gering aus.

Ersten Schätzungen zufolge liegt der entstandene Sachschaden insgesamt bei etwa 10.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Erding hat die Ermittlungen zu den geschilderten Einbrüchen übernommen und bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08122/968-0 - PM PI Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Mit Plakette freie Fahrt in München
Mit Plakette freie Fahrt in München
Vom Flüchtling zum Arzt-Beruf - Lesung in der Städtbücherei Erding
Vom Flüchtling zum Arzt-Beruf - Lesung in der Städtbücherei Erding
Dr. Andrea Flemmer über den Schutz vor dem Coronavirus
Dr. Andrea Flemmer über den Schutz vor dem Coronavirus

Kommentare