Kultur

Das elfte Lichterfest findet am kommenden Wochenende in Isen statt

+
Sonja und Magic Leinad mit ihrer Feuershow.

Das Lichterfest in Isen ist ein kleines Paradies für alle, die ein besonderes, kreatives und individuelles Weihnachtsgeschenk suchen.

Isen – Im romantischen Ambiente des ‚Historischen Saales‘ vom Gasthof Klement in Isen, im Außenbereich davor und im schönen Innenhof von Elektro Baumann treffen sich am kommenden Wochenende, 16. und 17. November, bereits zum elften Mal interessierte Besucher mit zahlreichen kreativen Ausstellern, die nicht in eine Schublade passen wollen. 

Die Besucher erwarten ausgefallene Arbeiten, wie z.B. die fantasievollen Trophäenköpfe aus Filz von Craftwerk Art, die besonderen Holzarbeiten des Holzbildhauers M. Krainthaler aus Tirol, oder auch die rustikalen Objekte aus Altholz von Jo Detterbeck aus Isen. 

Neben Altbewährtem finden Besucher auch ganz neue Arbeiten und Ideen - schöne Dinge, wie besondere Schmuckstücke aus Gold, Silber und Edelstein, aber auch Schmuck nach samischer Art aus Rentierleder und Silber, tragbare Mode-Unikate und winterliche Hüllen – gestrickt und genäht, Hüte, Schals und Taschen, Keramik & Porzellan, Seifen, Papeterie, Teddybären, Puppenkleidung und auch weihnachtliche Dekoteile fürs eigene Heim und vieles mehr. 

Das Lichterfest in Isen ist also ein kleines Paradies für alle, die ein besonderes, kreatives und individuelles Weihnachtsgeschenk suchen. Aber auch Genussprodukte wie die feinen, prämierten Edelbrände der Familie Pointner aus Pemmering, Wildkräuterprodukte mit der Mandelbraterei, sowie Käse und Speck von den Käsemädels aus dem Allgäu und auch Baumstriezel können die Besucher nach Herzenslust verkosten. 

Eine schöne Tradition bietet mittlerweile die ‚Stettner Musi‘ aus Dorfen, die an beiden Tagen wieder mit ihren stimmungsvollen Klängen die Besucher zum Verweilen einladen.

Und am Samstag werden bei Einbruch der Dunkelheit (windstilles Wetter vorausgesetzt) nicht nur zahlreiche Lichter den Bereich um den Gasthof erhellen, dann gibt es auch eine Premiere: Die bereits vom Leinenmarkt und Lichterfest bekannten Künstler ‚Sonja & Magic Leinad‘ werden mit ihrer neuen Feuershow sicher alle bezaubern. 

Auch Vorführungen an diversen Ständen werden die Besucher begeistern und Kinder können z.B. bei Anja Baumann weihnachtliche Geschenkanhänger basteln oder können sich am Stand von ‚Sorayas Schatzkästchen‘ fantasievoll schminken lassen. Für kulinarische Sinnesfreuden ist im Gasthof Klement wie immer natürlich bestens gesorgt. Mehr Infos dazu gibt es hier. Lipfert

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Tierische Sensation aus dem Mühldorfer Land
Tierische Sensation aus dem Mühldorfer Land
Neujahrswünsche der Erdinger Kaminkehrer
Neujahrswünsche der Erdinger Kaminkehrer
„Verfallene Gebäude“: Die Quartalssieger des Fotoclubs Erding stehen fest
„Verfallene Gebäude“: Die Quartalssieger des Fotoclubs Erding stehen fest
Bockhorner Sternsinger sammelten über 4.900 Euro
Bockhorner Sternsinger sammelten über 4.900 Euro

Kommentare