Wer will mich?

Erding: Gretl sucht ein Zuhause

Katze
+
Katzenoma Gretl sucht ein Zuhause

Die Katzendame Gretl braucht ein neues Zuhause

Erding - Die Katzendame Gretl braucht ein neues Zuhause. Sie ist eine ehemalige Fundkatze, die bisher auf einer Pflegestelle lebte, allerdings kann sie dort nicht mehr bleiben. Ein Besitzer hat sich leider auch nie gemeldet. Gretl ist 2005 geboren und sieht nicht gut, deshalb muss man achtsam mit ihr umgehen. Sie hat eine Schilddrüsenüberfunktion uns muss deshalb täglich 2x Tropfen bekommen. Gretl soll nur in Wohnungshaltung leben. Ein vernetzter Balkon wäre ideal. Aufgrund ihres Alters und der Beeinträchtigungen suchen wir für Gretl ein liebevolles Zuhause bei ruhigen Menschen (ohne kleine Kinder), wo sie in Würde und viel Liebe verbringen kann. Die Katzenoma ist sehr lieb, verschmust und freundlich zu Menschen. Aufgrund von Corona gibt es im Tierheim derzeit keine öffentlichen Besuchszeiten. Bei Interesse per Mail melden unter kontakt@tierheim-erding.de oder unter Tel. (0 175) 7 23 13 88.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Frühling beim Geislinger Taubenmarkt
Frühling beim Geislinger Taubenmarkt
Grundschüler spenden Lebensmittel für „Tafel Erding“
Grundschüler spenden Lebensmittel für „Tafel Erding“
Eisregeltraining in Grundschulen
Eisregeltraining in Grundschulen
Erster Spatenstich für Kinderkrippe
Erster Spatenstich für Kinderkrippe

Kommentare