Ehrenamtliches Engagement

600 Euro für die Nachbarschaftshilfe Erding

+

Kundengeschenke treffen ja nicht immer ins Schwarze, diese Alternative aber ist ein Volltreffer: Harald Eicher, Inhaber des gleichnamigen Fachgeschäfts für Türen und Fenster in Moosinning, hat dieses Weihnachten nicht seine Kunden mit Präsenten bedacht, sondern die Nachbarschaftshilfe Erding mit einer Spende über 600 Euro. Als gebürtiger Erdinger sah er in dem wohltätigen Verein einen würdigen Empfänger. Eicher hatte bereits privat Kontakt zur Nachbarschaftshilfe. Der Verein vermittelt vielfältige Hilfe für Senioren und Familien, die Unterstützung und Handreichungen benötigen, um ihren Alltag zu meistern.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Coronatests für Urlaubsrückkehrer am Münchner Flughafen
Coronatests für Urlaubsrückkehrer am Münchner Flughafen
Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Sachstand zum Corona-Virus im Landkreis Erding
Dorfener Komponist Andreas Begert startet Mammutprojekt – trotz Corona
Dorfener Komponist Andreas Begert startet Mammutprojekt – trotz Corona
„Second Stage“ für Frauen in Not
„Second Stage“ für Frauen in Not

Kommentare