Aus dem Polizeibericht

Ferienhaus in Oberding abgebrannt

Feuerwehr
+
Ferienhaus in Oberding abgebrannt

Ein Bewohner bemerkte den Brand und alarmierte die Feuerwehr - trotz des schnellen Einsatzes brannte das Haus vollständig nieder

Oberding - Durch einen Brand wurde am Sonntag, 7. März, ist ein Ferienhaus im Ortsteil Notzingermoos vollständig zerstört. Die Brandursache ist noch unklar. Gegen 12 Uhr hatte ein Bewohner des Wochenendhauses bemerkt, dass in der Nähe eines Holzofens Flammen sichtbar wurden und schnell auf das gesamte Haus übergriffen.

Trotz des schnellen Einsatzes der alarmierten Feuerwehren aus Goldach, Notzing und Hallbergmoos brannte das in Holzständerbauweise errichtete Gebäude vollständig nieder. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 60.000 Euro, Personen wurden nicht verletzt. Die Kriminalpolizei Erding hat die Ermittlungen zur bislang noch unklaren Brandursache übernommen.

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kommentare