Film & Fernsehen

Filmpremiere mit Live-Musik in Erding

+

Der Spielfilm „Brüder“ entstand unter anderem auch hier in Erding und wird am Montag, 25. November, im Cineplex Erding gezeigt. 

Erding - Eine besondere Filmpremiere findet am Montag, 25. November, um 19 Uhr im Cineplex Erding (Dorfener Straße 17) statt. Der Spielfilm „Brüder“ entstand unter anderem auch hier in Erding – nicht zuletzt deswegen, weil Regisseur Nelson Berger seit frühen Jahren stark in der Herzogstadt verwurzelt ist. 

Unterstützt wurde er von der Stadtbücherei sowie vom Gewandhaus Gruber. Mit diesem Film hat Berger ein gemeinsames Wunschprojekt mit einem langjährigen engen Freund umgesetzt, der dort auch die Hauptrolle übernahm und ein exzellenter Schauspieler und Opernsänger ist. 

So liegt es nahe, dass der Film auch mit Stücken aus einer bekannten Oper bereichert ist und damit einen spannenden Genremix aus Drama, Komödie und Operette darstellt. Ganz besonderes Highlight: am Abend der Premiere wird die Filmmusik live gespielt und gesungen werden – eine echte Seltenheit überhaupt beim heutigen Film.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Tierische Sensation aus dem Mühldorfer Land
Tierische Sensation aus dem Mühldorfer Land
Neujahrswünsche der Erdinger Kaminkehrer
Neujahrswünsche der Erdinger Kaminkehrer
„Verfallene Gebäude“: Die Quartalssieger des Fotoclubs Erding stehen fest
„Verfallene Gebäude“: Die Quartalssieger des Fotoclubs Erding stehen fest
Bockhorner Sternsinger sammelten über 4.900 Euro
Bockhorner Sternsinger sammelten über 4.900 Euro

Kommentare