Kleine Bäcker in der Vorweihnachtszeit

Fraunberger Schüler backen Plätzchen für eigene Schulweihnachtsfeier

+
Die Ortsbäuerinnen aus Maria Thalheim und Fraunberg (hinten v.l.) Brigitte Wiesmaier, Sophie Angermaier und Bernadette Funk sowie die Schüler der Fraunberger OGTS

Der Ofen lief auf Hochtouren, Teig für Teig wurde angerührt, geknetet ausgerollt und mit verschieden Formen ausgestochen und vor dem Ausbacken auch gleich noch von den kleinen Bäckern probiert. Lustig ging es zu bei der diesjährigen Weihnachtsbäckerei der Schüler von Fraunbergs OGTS in der Maria Thalheimer Grundschule beim Plätzchen backen. 20 Schüler buken, verzierten und dekorierten die verschiedenen Weihnachtsplätzchen mit Glasuren und bunten Streuseln für die anstehende Weihnachtsfeier in der Schule. Großartige Unterstützung bekamen sie dabei von den erfahrenen Ortsbäuerinnen Sophie Angermaier und Brigitte Wiesmaier aus Thalheim sowie Bernadette Funk aus Fraunberg. 

Entstanden sind letztlich mit Marzipankugeln, Butterplätzchen, Schokocrossies und Spritzgebäck vier tolle Plätzchensorten. Bereits vor einer Woche hatten die Ortsbäuerinnen zusammen mit den Schülern schon viele leckere Lebkuchenherzen und Stutenkerlchen gebacken.   - to

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Traudi´s Trachtenstüberl schließt nach 21 Jahren
Traudi´s Trachtenstüberl schließt nach 21 Jahren
Die Künstler des Kunstvereins Erding (KVE) präsentieren  im Frauenkircherl Erding am Schrannenplatz ihre Werke
Die Künstler des Kunstvereins Erding (KVE) präsentieren  im Frauenkircherl Erding am Schrannenplatz ihre Werke
Erdinger Schulen bedanken sich für die Tombola-Spenden des Rotary Clubs
Erdinger Schulen bedanken sich für die Tombola-Spenden des Rotary Clubs

Kommentare