Geschichten in einer Holzrolle

Wartenberg

(ha) – Die Kinderbuchautorin Petra Sellmayr-Vaas stellte im Medienzentrum Wartenberg ihre beiden neuen Kindergeschichten im Rahmen der wöchentlichen Vorlesestunden vor. Diese Geschichten sind durch feine Handarbeit in zwölf Zentimeter lange Holzrollen eingearbeitet. Nach vielen Jahren gelang es Petra Vaas, die Idee der Holzrollbücher in die Tat umzusetzen. Zum Erstaunen der Kinder und Erwachsenen wurden die Geschichten mit Hilfe eines Stabes aus einem Stück Holz gezogen. Lässt man diesen Stab wieder los, rollt sich der Text wieder ein. Liebevoll mit Elementen aus ihren Geschichten dekorierte die Autorin den Veranstaltungsraum der Gemeindebücherei Wartenberg und stellte kurz ihre beiden neuen Geschichten inhaltlich vor. Sie überlies es dann den vielen Kindern, die gekommen waren, zu entscheiden welche Geschichte sie vorlesen soll. Sie entschieden sich für das Märchen „Die goldene Nuss“, ein teilweise weihnachtliches Märchen aus vergangenen Zeiten. Ein kleines armes Mädchen möchte gerne eine Schule besuchen und durch ein Geschenk eines Eichhörnchens wird ihr das schließlich möglich. Vanessa Vaas zeigte an passender Stelle die Bilder zu der Geschichte. Liebevoll wurden die Bilder von Hans Schütz gemalt und Susanne Putz komponierte eigens zu der Geschichte „Omas Märchenbaum muss mit“ ein Lied. Nach der Lesung bekam jeder kleine Zuhörer eine Überraschung und es wurde noch gebastelt. Es war ein gelungener, schöner und besinnlicher Vormittag mit vielen strahlenden Gesichtern. Bereits kommendes Jahr soll ein neues Buch von Petra Sellmayr-Vaas mit vielen Bildern von Hans Schütz und einem Lied von Susanne Putz erscheinen. Die Holzrollbücher sind im Internet und in den Buchhandlungen in Erding, Landshut und Wartenberg erhältlich.

Auch interessant:

Meistgelesen

Geflügel im Landkreis Erding muss eingezäunt werden
Geflügel im Landkreis Erding muss eingezäunt werden
Ehrung der besten Schüler der Berufsschule Erding
Ehrung der besten Schüler der Berufsschule Erding
11.000 Krapfen vom Lions Club Erding zum Faschingsbeginn
11.000 Krapfen vom Lions Club Erding zum Faschingsbeginn

Kommentare