Vereinsleben

Grundkurs für Gruppenleiter bei der KLJB Wambach

+
Die Teilnehmer des Grundkurses.

Auch in diesem Herbst fand wieder ein Gruppenleiter-Grundkurs der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Erding im Landjugendhaus Wambach statt. 

Wambach - Auch in diesem Herbst fand wieder ein Gruppenleiter-Grundkurs der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Erding im Landjugendhaus Wambach statt. 

Acht Teilnehmer aus dem Landkreis erlebten zusammen mit den drei ehrenamtlichen Kursleitern Katrin Ascher von der KJG/BDKJ, Sebastian Weber von der KLJB und Franziska Thums von Kolping/BDKJ, dem ehrenamtlichen Küchenmeister Moritz Zink und der Sozialpädagogin der Kath. Jugendstelle Ann-Marie Jendrsczok ein abwechslungsreiches Programm. Neben der Vermittlung pädagogischer Grundlagen, wie Gruppenrollen und –phasen, war auch Prävention sexueller Gewalt und Alkoholprävention ein wichtiges Thema. 

Christine Stemmer vom Kreis Jugendring Erding war als Referentin zu Gast und brachte den jungen Leuten die Zuschussrichtlinien des Landkreises Erding näher. 

Mit Landjugendpfarrer Alois Emslander wurde ein jugendgerechter Gottesdienst vorbereitet, der dann am letzten Abend gemeinsam gefeiert wurde. Bei einem Krimi-Dinner, einem Impro-Theater und dem abschließenden bunten Abend kam auch die Gemeinschaft nicht zu kurz. 

Mit der Teilnahme an diesem Kurs hat jeder der Teilnehmer/Innen die Grundvorsetzung geschaffen, die ­JuleiCa – die Jugendleiterkarte zu ­erwerben. mokro

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Auto in Erding zerkratzt - 500 Euro Belohnung für Hinweise
Auto in Erding zerkratzt - 500 Euro Belohnung für Hinweise
Polly aus Oberding sucht ein Zuhause
Polly aus Oberding sucht ein Zuhause
Fraunberg: Michael Blumoser an der Spitze der Grünen
Fraunberg: Michael Blumoser an der Spitze der Grünen
Holzsterne als Paten für die Schüler in Fraunberg
Holzsterne als Paten für die Schüler in Fraunberg

Kommentare