Tradition

40 Jahre „Aktion Erbse“ in Erding

+

Zum zweiten mal führt das BRK-Erding die vor 40 Jahren von der Erdinger Bundeswehr eingeführte „Aktion Erbse“ am Grünen Markt an den vier Samstagen der Erdinger Adventzeit fort.

Erding - Zum zweiten mal führt das BRK-Erding die vor 40 Jahren von der Erdinger Bundeswehr eingeführte „Aktion Erbse“ am Grünen Markt an den vier Samstagen der Erdinger Adventzeit fort. 

Wie in den Vorjahren waren zum Auftakt wieder viele Bürger mit leeren Töpfen gekommen, um die beliebte Spezialität sogar mit nach Hause zu nehmen. Musikalisch umrahmt mit weihnachtlicher Musik wurde der erste Erbsen-Samstag von der Himolla Blaskapelle unter Leitung von Kurt Müller. 

An den nächsten drei Adventwochenenden wird der Eintopf mit Würstchen ab 10.30 Uhr am Grünen Markt in Erding noch angeboten. Eine Portion mit Brot kostet 3,80 Euro.  to

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Voliere für Taubenküken gesucht!
Voliere für Taubenküken gesucht!
Scharf fordert „Sempt-Allianz“ für Hochwasserschutz in Erding
Scharf fordert „Sempt-Allianz“ für Hochwasserschutz in Erding
Vereinsleben: die Vergessenen der Krise
Vereinsleben: die Vergessenen der Krise
Fotoclub Erding: Minimalismus
Fotoclub Erding: Minimalismus

Kommentare