Aus dem Vereinsleben

Jahreshauptversammlung der Liedertafel Moosinning 

+
2. Bürgermeister Manfred Lex (l.) überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde.  

Die Liedertafel Moosinning konnte bei ihrer Mitgliederversammlung auf ein reges Vereinsjahr zurückblicken. So gestaltete sie in Oberneuching eine Trauung in Oberneuching und in Moosinning zusammen mit dem Musikverein die Messe für die verstorbenen Mitglieder beider Vereine. Höhepunkt des Jahres war wie bereits berichtet am 30. Dezember das Konzert unter dem Motto “Weihnachtszauber”. Dieser Zauber ging sprichwörtlich auf die Zuhörer über. Ein geselliges Sommerfest, Teilnahme am Kegelwettbewerb des Kegelvereins Moosinning, Biergartenausflug und Weihnachtsfeier trugen zum aktiven Vereinsleben bei. 

Vorstand Wolfram Weyand bedankte sich bei den aktiven Mitgliedern und der Vorstandschaft für die gemeinsame Arbeit und Zuverlässigkeit. Ganz besonders bedankte er sich bei den besonders langjährigen Sängerinnen Sabine Rottmair (30 Jahre), Lilo Kubo (40 Jahre) und Liselotte Stimmer (60 Jahre) mit einer Urkunde und einem Geschenk. Auch der 2. Bürgermeister Manfred Lex überbrachte die Glückwünsche der Gemeinde.  

Als nächster Termin steht eine Hochzeit im Mai in Oberneuching an, wofür die Liedertafel schon recht fleißig übt. Auch neue Sänger und Sängerinnen sind immer herzlich willkommen. Das Repertoire spannt sich von Volksliedern über Schlager bis hin zu moderner Musik. So konnte die Liedertafel im vergangenen Jahr fünf junge Neuzugänge verzeichnen. Wer Lust verspürt, in einem Chor mitzusingen, ist eingeladen, einfach mal zu einer der Proben im Musiksaal der Schule Moosinning zu kommen. Denn weiterhin besteht Bedarf an neuen Aktiven, insbesondere bei den Männerstimmen.Die Probentermine sind unter www.liedertafel-moosinning.de zu finden.   - ww

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Hasenpest im Landkreis Erding: Das Landratsamt rät zu erhöhter Wachsamkeit
Hasenpest im Landkreis Erding: Das Landratsamt rät zu erhöhter Wachsamkeit
BRK Erding begrüßt neue Auszubildende
BRK Erding begrüßt neue Auszubildende
Doppelt gemoppelt: Schulzentrum in Erding wird zweifach genutzt
Doppelt gemoppelt: Schulzentrum in Erding wird zweifach genutzt
Schlägerei in der Therme Erding
Schlägerei in der Therme Erding

Kommentare