Auszeichnung für künstlerisches und kulturelles Schaffen

Jetzt Vorschläge einreichen: Kulturpreis des Landkreises wird wieder ausgelobt

+

Erding – Zum 42. Mal verleiht der Landkreis Erding den Kulturpreis für hervorragende Verdienste um das kulturelle Leben im Landkreis. Der Preis wird einmal im Jahr an höchstens zwei Personen oder Gruppen vergeben und ist mit einer finanziellen Zuwendung in Höhe von jeweils 2000 Euro verbunden. Die Preisträger müssen sich durch ihr künstlerisches Werk, ihr künstlerisches Schaffen oder ihre besondere Leistung im Gesamten hervorragende Verdienste um das kulturelle Leben des Landkreises erworben haben. 

Der Kulturpreis soll insbesondere eine Anerkennung sein für die Leistungen von Einzelpersonen, Gruppen und Vereinigungen zum Wohle der Kultur, des Brauchtums, der Heimat- und Landespflege sowie des Denkmal-, Natur- und Umweltschutzes im Landkreis Erding und die Leistungen auf den Gebieten der produzierenden Kunst (Malerei, Bildhauerei, Literatur, Komposition und andere) und der reproduzierenden Kunst (Inszenierung, Interpretation, darstellende Kunst). Das Vorschlagsrecht steht allen Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Erding zu. Es können nur Vorschläge berücksichtigt werden, die im laufenden Jahr eingereicht wurden. 

Früher gemachte Vorschläge müssen gegebenenfalls neu vorgelegt werden. Vorschläge – mit Begründung – werden schriftlich erbeten bis Freitag, 6. November, an das Landratsamt Erding, Büro des Landrats, Alois-Schießl-Platz 2, 85435 Erding oder per E-Mail an kulturpreis@lra-ed.de. Weitere Informationen gibt es im Landratsamt unter der Telefonnummer (0 81 22) 58-11 03 oder -13 46. Die Preisverleihung findet aufgrund der Pandemie in diesem Jahr in kleinem Rahmen statt. Der Kulturpreis im letzten Jahr ging an den Theaterverein Isen sowie an das Jugendkammerorchester Violinissimo (siehe Foto). - cfk

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Leitung der Caritas-Kontaktstelle für Menschen mit Behinderung …
Neue Leitung der Caritas-Kontaktstelle für Menschen mit Behinderung in Erding
Schüler schwingen erfolgreich das Tanzbein
Schüler schwingen erfolgreich das Tanzbein
Freie Fahrt – Brücke über den Fehlbach wieder geöffnet
Freie Fahrt – Brücke über den Fehlbach wieder geöffnet
Ansturm auf Erdinger „Volksfest to go“
Ansturm auf Erdinger „Volksfest to go“

Kommentare