Wer vermisst Kater Maxl?

Kater aus Erding taucht in Österreich auf - wo sind seine Besitzer?

+

Der laut Tasso in Erding registrierte Kater Maxl wurde aufgefunden – in Hornstein Österreich! Wie ist er dorthin gekommen? Dort fiel er auf, da er sich wiederholt auf einem Innenhof herumtrieb und um Futter bettelte. Seine Erdinger Besitzer konnten allerdings bislang nicht erreicht werden. 

Maxl hat ein rot-weißes Fell und ist gechipt. Seine Pupillen sind unterschiedlich groß. Inzwischen wurde Maxl an das Tierschutzhaus Sonnenhof, Franz von Assisi-Straße 1, 7000 Eisenstadt, Österreich, Telefon: (+43) 26 87 – 4 81 49 überstellt und wartet auf seine Besitzer. Allerdings bleibt ihm nicht viel Zeit, da in Österreich Fundtiere bereits nach 30 Tagen weitervermittelt werden dürfen. - red

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Kostenlose Hrbstfestbusse im Einsatz
Kostenlose Hrbstfestbusse im Einsatz
Ausstellung "50 Jahre Volksfest Wartenberg"
Ausstellung "50 Jahre Volksfest Wartenberg"
Bienenfreunde Erding: Mitgliederzahl seit der Gründung 2018 …
Bienenfreunde Erding: Mitgliederzahl seit der Gründung 2018 verfünffacht

Kommentare