Polizeimeldungen

Kiffende und prügelnde Jugendliche in Erding erwischt

+

Gleich zwei Vorfälle beschäftigten am vergangenen Dienstag, die Polizei Erding:

Am Vormittag beobachtete ein Zeuge drei Jugendliche, die auf dem Parkplatz beim Landratsamt einen Joint rauchten. Bei der Kontrolle konnte ein angerauchter Joint aufgefunden werden. Die drei wurden deshalb zur Identitätsfeststellung und Anzeigenaufnahme zur Dienststelle gebracht. Gegen die drei werden Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzes bei der Staatsanwaltschaft vorgelegt. 

Am Nachmittag dann kam es zwischen zwei Jugendlichen bei der Eiszeit am Schrannenplatz nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung zu einer Rangelei. Im Verlaufe der Auseinandersetzung versuchte einer der beiden Kontrahenten, seinem Pendant eine abgerissenen Halskette ins Gesicht zu schlagen, was jedoch nicht gelang. Nach der Sachverhaltsabklärung und Personalienfeststellung wurden die Jugendlichen von der Polizei des Platzes verwiesen. Gegen beide werden Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft vorgelegt. - PI Erding

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Traudi´s Trachtenstüberl schließt nach 21 Jahren
Traudi´s Trachtenstüberl schließt nach 21 Jahren
Die Künstler des Kunstvereins Erding (KVE) präsentieren  im Frauenkircherl Erding am Schrannenplatz ihre Werke
Die Künstler des Kunstvereins Erding (KVE) präsentieren  im Frauenkircherl Erding am Schrannenplatz ihre Werke
Erdinger Schulen bedanken sich für die Tombola-Spenden des Rotary Clubs
Erdinger Schulen bedanken sich für die Tombola-Spenden des Rotary Clubs

Kommentare