Verkehrsmoderatoren gesucht

„Aufgepasst mit ADACUS“ für Vorschulkinder und Erstklässler sucht Verstärkung in Erding

+
Spielerisches Lernen: Mit der Handpuppe „ADACUS“ erklären die ADAC Moderatoren wichtige Regeln beim Überqueren der Straße an Ampel und Zebrastreifen

Wie kommst Du sicher über die Straße?“ Diese Frage stellen Moderatoren beim Verkehrssicherheitsprogramm „Aufgepasst mit ADACUS“, das die ADAC Stiftung speziell für Vorschulkinder und Erstklässler anbietet. In dem 45-minütigen Unterricht bringen die Pädagogen den Kindern wichtige Verhaltensregeln beim Überqueren an Ampel und Zebrastreifen bei. Für München, Erding, Freising, Passau und Mühldorf sucht der ADAC Südbayern weitere Moderatoren, die ADACUS-Veranstaltungen eigenverantwortlich bei sich in der Region an Kindertagesstätten und Grundschulen durchführen. 

Neueinsteiger werden gründlich, ohne anfallende Kosten auf ihre Aufgabe vorbereitet. Für die Tätigkeit erhalten die Moderatoren eine Aufwandsentschädigung auf Honorarbasis. „Motivation für eine Bewerbung sollte das Interesse sein, sich für den Schutz von Kindern im Straßenverkehr zu engagieren“, betont Projektleiterin Ulla Voigt vom ADAC Südbayern. Als weitere Voraussetzungen nennt Voigt einen eigenen Pkw, Grundkenntnisse in MS-Office, Freude an der Arbeit mit Kindern und spielerischem Lernen sowie idealerweise eine pädagogische Ausbildung, die jedoch nicht zwingend erforderlich ist.

Kontakt

Interessierte schicken ihre Bewerbung an adacus@sby.adac.de. Unter dieser Adresse beantwortet Ulla Voigt auch sämtliche Fragen. Informationen zu dem Programm hat der ADAC im Internet unter www.adac.de/suedbayern, Rubrik „Mobilität & Fahrzeugtechnik“, Menüpunkt „Verkehrssicherheitsaktionen“ zusammengestellt.   - ADAC Südbayern

Meistgelesen

Löten, schalten, funken
Erding
Löten, schalten, funken
Löten, schalten, funken
Fotofreunde Wartenberg besuchen Lost Places
Erding
Fotofreunde Wartenberg besuchen Lost Places
Fotofreunde Wartenberg besuchen Lost Places
Schutzausrüstung aus Oberding
Erding
Schutzausrüstung aus Oberding
Schutzausrüstung aus Oberding
Surfclub Erding bekam neue Boards von Wurzer Umwelt und bietet Schnupperkurse zum Windsurfen an
Erding
Surfclub Erding bekam neue Boards von Wurzer Umwelt und bietet …
Surfclub Erding bekam neue Boards von Wurzer Umwelt und bietet Schnupperkurse zum Windsurfen an

Kommentare