Kultur im Landkreis

Lesung über die Strogen im Wartenberger Seniorenheim

+
Altbürgermeister Gustav Weltrich (l.) sowie KulturMarkt-Vorsitzender Dr. Wolfgang Kronseder referierten in Bild und Ton über die Strogen.

KulturMarkt-Gründer und Altbürgermeister Gustav Weltrich sowie KulturMarkt-Vorsitzender Dr. Wolfgang Kronseder haben für die Senioren des Wartenberger Seniorenzentrums einen reich bebilderten Vortrag über die Strogen gehalten. „Aus den Erlebnissen eines kleinen Baches“, so betitelte Gustav Weltrich das Buch, dass er über die Strogen geschrieben hat. Wolfgang Kronseder hat dazu farbenprächtige Fotos geliefert.

Im Nachmittagsvortrag erfuhren die Senioren, dass die Strogen im Süden des Erdinger Landkreises entspringt, an der Landkreis-Nordgrenze in die Sempt mündet und mit ihr schließlich in die Isar. Viele Siedlungen mit spannender Historie liegen an ihrem Lauf und viele Geschichten zu den Kunstdenkmälern, den Geschichten der Orte und der Menschen, die entlang der Strogen leben, konnte Gustav Weltrich erzählen. Begleitet wurde der Vortrag von viel Bildmaterial Wolfgang Kronseders. Den beiden Referenten dankten die Zuhörer mit lang anhaltendem Applaus.

Meistgelesen

Vorfahrt genommen - 9.000 Euro Schaden
Erding
Vorfahrt genommen - 9.000 Euro Schaden
Vorfahrt genommen - 9.000 Euro Schaden
Mann verhindert Vergewaltigung eines Mädchens - Ehrung durch die Kriminalpolizei Erding
Erding
Mann verhindert Vergewaltigung eines Mädchens - Ehrung durch die …
Mann verhindert Vergewaltigung eines Mädchens - Ehrung durch die Kriminalpolizei Erding
Die “Streit-Dolmetscher”
Die “Streit-Dolmetscher”
Jubilarehrung beim Sektionsabend des Alpenkranzl Erding
Erding
Jubilarehrung beim Sektionsabend des Alpenkranzl Erding
Jubilarehrung beim Sektionsabend des Alpenkranzl Erding

Kommentare