Kultur im Landkreis

Martha Schmitt Vernissage im Bockhorner Rathaus

+

Die Künstlerin Martha Schmitt (2.v.l.) aus Erding stellt seit vergangenen Mittwoch ihre Aquarelle und Kalligrafien im Bockhorner im Rathaus-Foyer unter dem Titel „Pinsel, Feder & Co. aus. Martha Schmitt malt schon seit ihrer Kindheit sehr gerne, widmete sich von 1997 an vor allem der Aquarell-Technik. Davon zeugen im Bockhorner Rathaus einige Ortsansichten von Erding und Bockhorn, aber auch Blumen- und Obstmotive. Bürgermeister Hans Schreiner (l.) freute sich, Schmitts Kalligrafien enthalten auch Botschaften, die zum Nachdenken anregen. Deshalb lohnt sich ein Besuch im Rathaus - nicht nur, um neue Mülltüten zu holen. Die Ausstellung ist noch bis 29. Mai, zu sehen, montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr, mittwochs von 14 bis 18 Uhr.  - to

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Neue Mitarbeiterin im Rathaus Fraunberg
Neue Mitarbeiterin im Rathaus Fraunberg
Urlaub auf dem Bauernhof in Bockhorn
Urlaub auf dem Bauernhof in Bockhorn
So war das Fischerfest in Aufhausen
So war das Fischerfest in Aufhausen

Kommentare