Unterwegs mit dem Alpenkranzl

“Maschendrahtzaun-Klettern”und  “Skitragen” mit dem Alpenkranzl Erding

+
Perfektes Wetter begleitete die Tourenteilnehmer.

Drei tolle Skitouren-Tage verbrachte eine Gruppe von Alpenkranzlern unter der Leitung von Constanze Klotz im schönen Südtirol. Bei meist bestem Sonnenschein stiegen die Tourengeher zu mehreren Gipfeln im Tal von Ridnaun und Ratschings auf, wie der Einachtspitze (2303 Meter), das Ratschinger Kreuz (2395 Meter) und die Hochspitze (2424 Meter). Durch Hindernisse auf dem geplanten Weg wurden auch Disziplinen wie “Maschendrahtzaun-Klettern” oder “Skitragen” bewältigt, bevor dann die Belohnung am Gipfel auf die tüchtigen Kranzler wartete.

Die Abfahrt durch unberührte Tiefschnee-Abschnitte war ein besonderes Vergnügen, das für weniger schöne Bereiche mit gesplitteten Forststraßen entschädigte. Auch die angenehme Unterkunft mit guter Verpflegung und erholsamer Sauna trug zum Wohlbefinden der Truppe bei, die sich rundherum zufrieden auf den Heimweg machte".Unter der Tourenleitung von  Constanze Klotz nahmen Uta Mentz, Reiner Kaifel, Rosemarie Hopp, Günther Liebl, Roland Stary, Rudi Riepl und Fotograf Michael Grötsch teil.   - gebel.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Neue Mitarbeiterin im Rathaus Fraunberg
Neue Mitarbeiterin im Rathaus Fraunberg
Urlaub auf dem Bauernhof in Bockhorn
Urlaub auf dem Bauernhof in Bockhorn
So war das Fischerfest in Aufhausen
So war das Fischerfest in Aufhausen

Kommentare