+++ Zuhause gesucht +++

Milka, Mauzi und ihre Mama aus Erding suchen eine neue Bleibe

1 von 3
2 von 3
3 von 3

Die kleine Katzenfamilie kann ab sofort kennengelernt werden. Die kleinen Kätzchen  werden entweder zu zweit oder zu einem gleichaltrigen Spielgefährten vermittelt.

Erding- Für die Katzenmama und ihre zwei süßen Mädels Milka und Mauzi wird es Zeit, die Koffer zu packen und in ihr endgültiges Zuhause zu ziehen. 

Die etwa Vierjährige Kätzin wurde trächtig und verwahrlost mit Katzenschnupfen auf einer Straße gefunden.

In der Pflegestelle der Tierschutzjugend Erding schenkte sie am 11. Mai den zwei hübschen Kätzchen das Leben. Die ruhige Katzenmama, die mittlerweile schon kastriert und gechippt ist, kümmert sich ganz liebevoll um ihre Schützlinge die recht lustig und verspielt sind. 

Die kleine Katzenfamilie kann ab sofort kennengelernt werden. Die kleinen werden entweder zu zweit oder zu einem gleichaltrigen Spielgefährten vermittelt. Freigang in einer verkehrsarmen Gegend wäre super. 

Die Mutti sollte auf jeden Fall einen Platz mit Freigang bekommen, da sie es gewöhnt ist raus zu gehen und auch in der Pflegestelle raus durfte. Bei Interesse, bitte melden bei Angela Hanke (Tierschutzjugend Erding) unter Tel. (0 87 62) 44 06 25. tg

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Eine Million Sterne für Menschen in Not in Erding
Eine Million Sterne für Menschen in Not in Erding
Newcomer fordert Erdings Oberbürgermeister Max Gotz heraus 
Newcomer fordert Erdings Oberbürgermeister Max Gotz heraus 
Musterbeispiel für Biodiversität und Gewässerschutz in Erding
Musterbeispiel für Biodiversität und Gewässerschutz in Erding
Das elfte Lichterfest findet am kommenden Wochenende in Isen statt
Das elfte Lichterfest findet am kommenden Wochenende in Isen statt

Kommentare