Vereinsleben im Landkreis

Jubilarehrung beim Sektionsabend des Alpenkranzl Erding

+

Beste Stimmung herrschte beim Sektionsabend des Alpenkranzl Erding - erstmals im Erdinger Weißbräu. Nach einem launigen Fotovortrag über die Touren des Jahres 2018 durch Hans Sterr folgte die Mitgliederehrung durch den Vorsitzenden Hermann Schießl.

Geehrt wurdenfür  60 Jahre Mitgliedschaft: Rudolf Metz und Michael Walter. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Edeltraud Koch, Josef Lampersberger sen. und Anton Schrögmeier geehrt. Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Paul Huber, Heinz Jongen, Willibald Kölbl, Alfred Köhler, Wally Lex, Hans Mau, Ottilie Mau und Wolfgang Mau honoriert und 25 Jahre Vereinstreue hatten Maria-Luise Lehnert, Rudolf Scharlach und Franz Strasser im Angebot. Musikalisch umrahmt wurde der von Birgit Mau organisierte Abend von Werner Kienastl und Peter Gebauer. Vorsitzender Hermann Schießl stellte den Anwesenden auch noch das geplante Vereinsgelände mit Kletteranlagen vor und verwies auf die außerordentliche Hauptversammlung, die für den 14. Januar 2019 dazu einberufen wird. Oberbürgermeister Max Gotz sprach ein Grußwort, für das er viel Zuspruch erntete.  - gebel

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Gefahr für Rehkitze
Gefahr für Rehkitze
Neubauprojekt „dahoam“ in Vaterstetten – Endspurt im finalen Bauabschnitt
Neubauprojekt „dahoam“ in Vaterstetten – Endspurt im finalen Bauabschnitt
Kinder und Jugendliche dürfen in Erding ihre eigene Europawahl durchführen
Kinder und Jugendliche dürfen in Erding ihre eigene Europawahl durchführen
Exklusive Infos für alle Erdinger
Exklusive Infos für alle Erdinger

Kommentare