Eintrag ins Goldene Buch

Die Gruberin darf ins Goldene Buch

+

Monika Gruber verewigt sich in der Stadtchronik Erdings

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis Monika Gruber, Erdings Vorzeige-Kabarettistin und preisgekrönte Exporteurin des bayerischen Dialekts, ihren Namen in das Goldene Buch unserer Stadt schreiben durfte. Nun war es soweit, und ein gut gelaunter OB Max Gotz versäumte es dabei nicht, der „Gruberin“ für ihr künstlerisches Schaffen zu gratulieren, und betonte vor allem ihre aufrichtige Verbundenheit zum Erdinger Leben. Wir schließen uns den Worten des OB´s an und wünschen der Gruberin, dass sie auch in Zukunft mit aufgeweckter Raffinesse stets die richtigen Worte findet, uns mit scharf gewürzten Pointen zum Lachen bringt und dem Erdinger Land noch viele grandiose Auftritte schenkt. phi

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Wenn der Vorhang zweimal fällt
Wenn der Vorhang zweimal fällt
Der ADFC Erding hat nun 500 Mitglieder
Der ADFC Erding hat nun 500 Mitglieder
Festzelt-Wellness – so zünftig wird‘s in der Therme Erding
Festzelt-Wellness – so zünftig wird‘s in der Therme Erding
Die große Johann Strauß Gala
Die große Johann Strauß Gala

Kommentare