Natur erleben am Notzinger Weiher

+
Eine oder zwei Wochen Ferienprogramm am Weiher können jetzt gebucht werden

Kreisjugendring stellt kurzfristig ein Ferienangebot auf die Beine

Erding – In den zwei Wochen ab 10. August bzw. 24. August bietet der KJR Erding in Kooperation mit dem Landkreis Erding von Montag bis Freitag, jeweils 8 bis 16 Uhr eine Ferienmaßnahme am Zeltplatz Notzinger Weiher an. Überschrift ist „Naturerleben und Naturangebote mit naturpädagogischen Spielen und Bildungsangebot“. Ganz kurzfristig ermöglicht jetzt auch das Kultusministerium zusätzliche Ferienangebote in den Sommerferien, die sich vor allem an die ersten sechs Jahrgangsstufen der Schüler richten. 

Durch dieses Angebot sollen auch Alleinerziehende und Eltern unterstützt werden, die ihren Jahresurlaub bereits vor den Sommerferien eingebracht haben. Wenn es nun in einer Ferienwoche eine Gruppe von z.B. 10 Kindern gibt, dann spricht nichts dagegen, dass zwei Kinder von Eltern ohne entsprechende Urlaubsansprüche auch an diesem Ferienangebot in dieser Gruppe teilnehmen, so der BJR, der auf seiner Sonderseite „Ferienportal“ mit einer interaktiven Landkarte alle Angebote koordiniert: www.bjr.de/ferienportal Es ist möglich, nur eine Woche, aber auch beide Wochen beim KJR zu buchen. Eine Anmeldung ist an Reinhard Egger unter info@kjr-erding.de zu richten, die Unterlagen hierfür sind auf der Homepage www.kjr-erding.de zu finden - Egger

Auch interessant:

Meistgelesen

Stadtrat Erding: Schwere Entscheidungen am Ende der Legislaturperiode
Stadtrat Erding: Schwere Entscheidungen am Ende der Legislaturperiode
Stadtwerke Erding/Überlandwerk Erding begrüßen fünf neue Azubis im …
Stadtwerke Erding/Überlandwerk Erding begrüßen fünf neue Azubis im Haus
120 Jahre Mädchenrealschule Hl. Blut
120 Jahre Mädchenrealschule Hl. Blut
Der Mörder ist nicht immer der Gärtner
Der Mörder ist nicht immer der Gärtner

Kommentare