„Jetzt ist Zeit, nach vorne zu schauen“: Podcast Erding Heroes im Gespräch mit Eichenkofner Malerbetrieb Beil

„Jetzt ist die Zeit, sich zu fragen: Will ich das alles noch so? Wie geht es mit mir, uns, der Firma weiter? Jetzt ist die Zeit, nach vorne zu schauen. Es ist auch die Zeit, sich bewusst zu machen, was wir bisher alles hatten und dies neu wertzuschätzen“, sagt Claudia Beil (2.vo.li.) vom gleichnamigen Eichenkofner Malerbetrieb. Mit ihrem Mann Jürgen wurde sie von Sivia Ziolkowski im Rahme der Podcast-Reihe „Erding Heroes eine Stimme geben“ interviewt.
+
„Jetzt ist die Zeit, sich zu fragen: Will ich das alles noch so? Wie geht es mit mir, uns, der Firma weiter? Jetzt ist die Zeit, nach vorne zu schauen. Es ist auch die Zeit, sich bewusst zu machen, was wir bisher alles hatten und dies neu wertzuschätzen“, sagt Claudia Beil (2.vo.li.) vom gleichnamigen Eichenkofner Malerbetrieb. Mit ihrem Mann Jürgen wurde sie von Sivia Ziolkowski im Rahme der Podcast-Reihe „Erding Heroes eine Stimme geben“ interviewt.

Erding – „Erding Heroes eine Stimme geben“ war zu Gast beim Malerbetrieb Beil in Eichenkofen. Seit Dezember letzten Jahres drehen die Zukunftsentwicklerin Silvia Ziolkowski und der Musiker und Fotograf Arthur Görges gemeinsam eine Podcast Reihe, in der sie Unternehmern, Gastronomen, Einzelhändlern und Künstlern vor der Kamera eine Plattform bieten. Mut machen soll sie, diese Spezialserie der Expertin für Visions- und Wertearbeit und beitragen, dass Erding und seine Region bunt bleiben im Sinne der Gewerbe- und Gastronomievielfalt, die Erding bisher so sehr auszeichnet.

Ein Anliegen, dass auch dem Unternehmerehepaar Claudia und Jürgen Beil aus dem Herzen spricht. Seit dem ersten Lockdown nutzen sie regelmäßig den Liefer- und Abholservice der Gastronomie, erwerben Gutscheine und nehmen ebenso gerne Click & Collect in Anspruch. „Hier bei uns gibt es nahezu alles, was wir benötigen“, bekräftigt Claudia Beil, die vor kurzem zur Landesvorsitzenden der Unternehmerfrauen im Handwerk (UfH) gewählt wurde und damit einer 1300 Mitglieder starken Organisation mit 27 Arbeitskreisen vorsteht.

Dass sie demnächst von der Landtagspräsidentin Ilse Aigner die Verfassungsmedaille in Silber für Ihr Engagement (2004 Gründungsmitglied der UfH, ab 2012 Stellvertretende Landesvorsitzende) verliehen bekommt, fällt im Gespräch zunächst etwas unter den Tisch. Vielmehr kristallisieren sich die Werte heraus, die das Ehepaar, das bereits 33 Jahre verheiratet ist, so eng miteinander verbindet. „Einander vertrauen und immer zusammenhalten“, sagen beide übereinstimmend und prägen damit auch das Gesicht ihres ehrenamtlichen Engagements.

Als Obermeister der Maler- und Lackiererinnung macht sich Jürgen Beil seit 2002 für die Belange seiner Handwerkskollegen in der Handwerkskammer stark, während Claudia Beil neben vielerlei administrativen Aufgaben im Netzwerk der UfH immer ein offenes Ohr für jedwedes Anliegen aus den Reihen der Unternehmerfrauen hat. Seit zwanzig Jahren lebt und arbeitet das Ehepaar rund um die Uhr in einer Vierundzwanzigstunden-Partnerschaft, wie sie selbst sagen, und teilt sich ein Büro im Haus und auch das funktioniert sehr gut. Wie das zu schaffen ist? „Niemals im Streit zu Bett gehen und immer alles gleich miteinander ausreden.“ „Es ist vor allem die Stabilität im familiären Umfeld und im Freundeskreis, die uns viel Kraft und Zufriedenheit schenkt“, resümiert das Unternehmerpaar, das selbst schon einige Auszeichnungen wie z.B. die Verleihung einer Urkunde für ein Familienfreundliches Unternehmen, erhalten hat. Beide sind überzeugt „Netzwerk ist Gold wert“ und leben dies tagtäglich. „Irgendein Telefon klingelt immer, es ist manchmal auch ein Spagat, alles unter einen Hut zu bekommen, aber die ehrenamtliche Arbeit bereichert uns sehr!“

Sechzig Mitglieder zählt die Arbeitsgruppe der UfH Erding, die ihre monatlichen Sitzungen derzeit digital abhält und im Erfahrungsaustausch relevante Fragen zur Unternehmensführung wie z.B. Mitarbeiterbetreuung und -förderung, steuerrechtliches o.ä. klärt. Interessierte Damen sind übrigens immer sehr willkommen im Netzwerk. Infos unter www.unternehmerfrauen-bayern.de

Der Podcast mit Claudia und Jürgen Beil ist auf YouTube unter „Erding Heros“ zu finden und sehr sehens- und hörenswert. - Claudia Kruppa

Auch interessant:

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Einbruch im Tourismus: 60 Prozent weniger Gäste im Landkreis Erding
Einbruch im Tourismus: 60 Prozent weniger Gäste im Landkreis Erding
Viele Veränderungen im Erdinger Stadtrat
Viele Veränderungen im Erdinger Stadtrat
Wie sieht es aus mit Ladesäulen im Landkreis Erding?
Wie sieht es aus mit Ladesäulen im Landkreis Erding?

Kommentare