Traditionsvereine im Landkreis

Schützenkönige 2018 der Kgl. priv. Feuerschützengesellschaft Erding

+

Mit einem präzisen Schuss auf die Königsscheibe ermittelte die Kgl. priv. Feuer­schützengesellschaft Erding erstmals auf dem Schießstand in der Wildschützen Kehr im neuen Schießlokal beim Ganserwirt die diesjährigen Schützenkönige der Schießsaison 2018/2019. Jeweils mit einem Zehner wurden erster Schützenkönig Emil Herrmann und zweiter Schützenkönig Florian Maisch. Die Vorgänger der Schützenkönige, Christian Bauer und Franz Groschberger übergaben die traditionsreichen Schützenketten im Beisein von 1. Schützenmeister Andi Mayr. Auf dem Foto (v.l.) zweiter Schützenkönig Florian Maisch, erster Schützenmeister der FSG Erding Andreas Mayr und erster Schützenkönig der Schießsaison 2018/2019 Emil Herrmann.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Neue Parkplätze am Kronthaler Weiher führen zu Straßenverlegung
Traudi´s Trachtenstüberl schließt nach 21 Jahren
Traudi´s Trachtenstüberl schließt nach 21 Jahren
Die Künstler des Kunstvereins Erding (KVE) präsentieren  im Frauenkircherl Erding am Schrannenplatz ihre Werke
Die Künstler des Kunstvereins Erding (KVE) präsentieren  im Frauenkircherl Erding am Schrannenplatz ihre Werke
Erdinger Schulen bedanken sich für die Tombola-Spenden des Rotary Clubs
Erdinger Schulen bedanken sich für die Tombola-Spenden des Rotary Clubs

Kommentare