Für den guten Zweck

Spendenübergabe der Pfarrei St. Johannes Erding

+
Barbara Gaab (Kreisgeschäftsführerin Caritas), Birgit Jöbstl (PGR Vorsitzende), Rudolf Gartz (PGR Vorsitzender), Dr. Christa Grassl (PGR), Irmgard Zottmann (Kfd), Hans Rummel (PGR), Marlies Beierl (PGR), Alberta Kracher (Kfd), Stadtpfarrer Martin Garmaier, Marianne Eisenbeiss (Kfd), Waltraud Sandner (Kfd), Burkhard Köppen (Vorstand Hospizverein), Angelika Eckl (Koordinatin Hospizverein) und Otti Kober (2. Vorsitzende Hospizverein).

Die fleißigen Damen der Katholischen Frauengemeinschaft waren wieder eine große Hilfe, ebenso die Kolpingsfamilie Erding, die Mädchenrealschule Heilig Blut sowie die Tanzfrauen der KFD

Erding – Am 1. Advent 2019 fand traditionell der alljährliche Christkindlmarkt der Pfarrei St. Johannes Erding statt. Neben den besinnlichen Darbietungen von Jakob Feller am Klavier, den „Saitenreissern“ der St. Nikolausschule an den Veeh-Harfen und dem Krippenspiel des Bambinichores, ist das große Engagement der vielen Helfer hervorzuheben. 

Die fleißigen Damen der Katholischen Frauengemeinschaft waren wieder eine große Hilfe, ebenso die Kolpingsfamilie Erding, die Mädchenrealschule Heilig Blut sowie die Tanzfrauen der KFD. Insgesamt konnte mit Unterstützung der zahlreichen Besucher ein großartiges Ergebnis von 4.500 Euro erzielt werden, das verschiedenen sozialen Zwecken gespendet wird. 

Über die Hälfte kommt Erdinger Einrichtungen zugute – und damit Bedürftigen im Landkreis. Für das Caritas Zentrum Erding zur Unterstützung der Bekämpfung der Obdachlosigkeit wurden 1.300 Euro und an den Christophorus Hospizverein Erding 1.200 Euro für die ambulante palliative Betreuung Schwerkranker in Haushalten und Pflegeeinrichtungen des gesamten Landkreises übergeben. 

Die Projekte von Father Rick für Waisenkinder auf Haiti und die Missio-Aktion für Straßenkinder in Ecuador wurden mit jeweils 1.000 Euro unterstützt. pgr

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Tempo 30: Erste Geschwindigkeitskontrolle in Fraunbergs neuer Ortsmitte
Tempo 30: Erste Geschwindigkeitskontrolle in Fraunbergs neuer Ortsmitte
Mina aus Moosinning sucht ein Zuhause
Mina aus Moosinning sucht ein Zuhause
Ehrung der besten Schüler der Berufsschule Erding
Ehrung der besten Schüler der Berufsschule Erding
Das Prinzenpaar der Narhalla Erding im Interview
Das Prinzenpaar der Narhalla Erding im Interview

Kommentare