Bewegen und Sinne schärfen

Training für die Augen: Kostenloser Augenspaziergang im Stadtpark Erding

+
Petra Schneider zeigt Übungen zum Mitmachen

Erding – Petra Schneider lädt im Rahmen der Internationalen Woche des Sehens am Montag, 14. Oktober, von 18 bis 19 Uhr zu einem Augenspaziergang im Stadtpark Erding ein. Die Heilpraktikerin mit eigener Praxis in Erding wird diesen Spaziergang mit effektiven Augenübungen kombinieren. Für eine gute Vitalität benötigt der menschlische Körper eine gleichmäßige und tiefe Atmung. Daher beginnt dieser Spaziergang mit einer Atemübung im Gehen und wechselt sich anschließend mit Augenübungen und Gehen ab. 

Die angebotenen Augenübungen sind für alle geeignet und dienen der Augenentspannung und der Stärkung der Augenmuskulatur. Wer Lust hat, kann mit Hilfe einer Übungsbrille erfahren, wie Menschen mit Sehbeeinträchtigungen die Umgebung wahrnehmen. Eine kurze Augen-Atemmeditation rundet den Augenspaziergang ab.
Treffpunkt: Montag, 14. Oktober, um 18 Uhr an der Franz-Xaver-Mayr-Str. 20 in Erding. Es gibt viele Parkplätze bei der Grundschule und bei der Zufahrt Stadtweg zum Pater Alois-Weg. Voranmeldung erwünscht unter Tel. (0 81 22) 94 39 26 oder unter petra.schneider@augenoase.info 

- Claudia Kruppa

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Ehepaar versetzt Autos ins Ausland
Ehepaar versetzt Autos ins Ausland
Wassertaufe für sechs neue Feuerwehrkräfte in Oberding
Wassertaufe für sechs neue Feuerwehrkräfte in Oberding
Nervenaufreibend und fesselnd – Krimi-Hörspiel „Tannöd“ in der Stadthalle Erding
Nervenaufreibend und fesselnd – Krimi-Hörspiel „Tannöd“ in der Stadthalle Erding
Bogensport in Erding – So erfolgreich wie nie!
Bogensport in Erding – So erfolgreich wie nie!

Kommentare