Fit in den Frühling

VHS-Fachbereich in Erding mit großem Angebot und neuer Ausstattung

In den Außenstellen wird systematisch der Bestand erweitert und ergänzt, (v.l.) Monika Altmann, Manfred Muster und  Martina Loidl räumen schon fleißig um.

Ausruhen gilt nicht! Gerade hat das neue Semester begonnen und in alle Kurse – sofern nicht schon ausgebucht - können sich noch Teilnehmer einschreiben, da wird klar, dass der Fachbereich Gesundheit an der Volkshochschule im Landkreis Erding schon jetzt wieder einen deutlichen Teilnehmerzuwachs aufweist.

 Zum Wohle der Teilnehmer wird jetzt größer investiert und die schon vorhandene, gute Materialausstattung erweitert und erneuert. Vor allem im Yogabereich sind mit Meditationskissen, Yogagurten und Yogaklötzen umfangreiche Anschaffungen geplant. Aber auch andere Bereiche kommen nicht zu kurz: Zusätzliche Spezialmaterialien wie Redondo-Mini-Bälle, Faszienkugeln oder Toning Balls für die verschiedenen Fitness- und Bewegungsbereiche stehen auf der Einkaufsliste oder wurden bereits angeschafft. 

Und auch in den Außenstellen wird systematisch der Bestand erweitert und ergänzt. Der Kochbereich glänzt derzeit ebenso mit guten Anmeldezahlen wie auch die hochkarätigen Vorträge, die öfters in Kooperation mit dem Klinikum Erding Dorfen durchgeführt werden. Rund 40 Yogakurse bieten Möglichkeiten der Entspannung und Entschleunigung. Fernöstliche Angebote wie T`ai Chi oder Qigong, Massageangebote, Faszientraining, Wirbelsäulengymnastik oder Fitnesstraining in allen Schattierungen runden das Bild ab. Erstaunlich sind die Zuwächse in einigen Tanzfitnessangeboten wie z. B. NIA oder Port De Bras. Aber auch beim Tanzen-Anfängerkurs, der um einen Zusatzkurs ergänzt werden konnte. Und wer hätte z. B. gedacht, dass die hocheffektive „Feldenkrais-Methode“ wieder eine solche Renaissance erlebt, wie derzeit an der VHS?  - mm

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Auch interessant:

Meistgelesen

Besuch der Kolpingsfamilien bei der Erdinger Tafel
Besuch der Kolpingsfamilien bei der Erdinger Tafel
Bilanz der Wasserwacht im Landkreis Erding
Bilanz der Wasserwacht im Landkreis Erding
Vorfälle am Amtsgericht Erding - Nigerianer verletzt sich selbst; Armenierin erleidet Schwächeanfall
Vorfälle am Amtsgericht Erding - Nigerianer verletzt sich selbst; Armenierin erleidet Schwächeanfall
Bei Alkohol am Steuer hört der Spaß auf - Polizei kündigt verstärkte Kontrolltätigkeit in der Faschingszeit an
Bei Alkohol am Steuer hört der Spaß auf - Polizei kündigt verstärkte Kontrolltätigkeit in der Faschingszeit an

Kommentare