1. meine-anzeigenzeitung
  2. Lokales
  3. Erding

Vortragsreihe “Weltbilder”

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Wartenberg / Pesenlern

(ha) – Am Donnerstag, den 4. Dezember 2007 um 20:00 Uhr im Gasthaus Bachmaier Pesenlern veranstaltet der KulturMarkt Wartenberg im Rahmen der Vortragsreihe Weltbilder einen Vortrag von und mit Prof. Dr. Wolfgang Seiler zu dem Thema: „Der globale Klimawandel: Herausforderung oder Chance“. Wir befinden uns inmitten eines umfangreichen Klimawandels, der sich durch eine Vielzahl von Indizien belegen lässt und nicht mehr verleugnet werden kann. Dieser Klimawandel wird sich in der Zukunft aufgrund der allgemeinen demografischen und industriellen Entwicklungen noch verstärken und uns vor große Herausforderungen für einen effektiven Klimaschutz und eine erfolgreiche Anpassung an die Folgen des Klimawandels stellen. Diese Herausforderung lässt sich nur meistern, wenn die Energie wesentlich effizienter genutzt, der verbleibende Energiebedarf durch regenerative Energiequellen abgedeckt und geeignete innovative Technologien für den Klimaschutz und Klimaanpassung entwickelt werden. Durch diese Maßnahmen machen uns auch unabhängig vom Import von fossilen Energieträgern und stärken die Wertschöpfung im eigenen Land. Der Klimawandel ist deshalb nicht nur eine der größten gesellschaftspolitischen Herausforderungen, sondern gleichzeitig auch eine riesige Chance für die Industrie, sich auf dem Weltmarkt eine führende Position im Umweltbereich zu sichern und damit gleichzeitig neue Arbeitsplätze in Deutschland zu schaffen. Eine vorausschauende Klimapolitik ist deshalb auch gleichzeitig die beste Wirtschaftspolitik. Prof. Dr. Wolfgang Seiler ist ein international renommierter Klimaforscher und war bis 2007 Direktor am Institut für Meteorologie und Klimaforschung (IMK-IFU) des Forschungszentrums Karlsruhe mit Sitz in Garmisch Partenkirchen. Der Vortrag soll der Auftakt für eine Reihe weiterer Veranstaltungen sein. Der Eintritt beträgt 7 Euro bzw. ermäßigt 5,50 Euro.

Auch interessant

Kommentare