Veranstaltung

Da is da Wurm drin!

+

Wenn bei uns in Bayern etwas nicht so funktioniert wie man es sich vorstellt, dann sagt man sprichwörtlich „Da is der Wurm drin!“. Die Laienspieler des Trachtenvereins Waldeslust Grünbach gehen in diesem Jahr im gleichnamigen Stück von Maximilian Vitus dieser These auf den Grund. In der Familie von Wirt Benno Leitern (Manfred Eberl) und seiner Frau Afra (Angelika Zollner) ist die moderne Haltung ihrer Tochter Magdalena (Lena Petermeier) ein ständiger Zankapfel. Der Holzschnitter Florian (Simon Lechner) und sein Spezl der Jagasepp (Josef Vieregg) wollen dem Berliner Antiquitätenhändler Nause (Jörg Zenk) mit falschen Würmern eins auswischen. Der Gemeindepfarrer (Stefan Bigliel) bitte Florian um Hilfe, da er um seine wertvolle „wurmstichige“ Kirchenfigur fürchtet. Als dann auch noch die Köchin Kathi (Marianne Moser) und Florians Hauswirtin Genofeva (Sabine Petermeier) ein Verbrechen wittern ist das Durcheinander perfekt. Wer neugierig geworden ist kann sich am Sa. 11./So. 12./Fr. 17./Sa. 18. und So. 19.März anschauen wie sich dieser Knoten auflöst. Die Vorstellungen am Freitag und den Samstagen beginnen um 20:00 Uhr und an den Sonntagen um 18:00 Uhr. Am Freitag und den Samstagen ab 18:45 Uhr und an den Sonntagen ab 17:00 Uhr können sich die Gäste bewirten lassen. Der Vorverkauf für das Stück „Da is der Wurm drin“ startet am Samstag, den 18. Februar um 7:00 Uhr im Lebensmittelgeschäft Auer in Grünbach. Auf zahlreiche Besucher freuen sich die Grünbacher Trachtler.

Quelle: Anzeigenzeitungsverlag

Meistgelesen

Gewinnspiel: Tickets für den Allgäu Skyline Park
Gewinnspiel: Tickets für den Allgäu Skyline Park
Am Anne-Frank-Gymnasium serviert man „Zum Nachtisch Mord!”
Am Anne-Frank-Gymnasium serviert man „Zum Nachtisch Mord!”
Tanzen und feiern bis zum Morgen
Tanzen und feiern bis zum Morgen
Fit für den Sommer: Neue Firmen-Räder für Hallo Erding
Fit für den Sommer: Neue Firmen-Räder für Hallo Erding

Kommentare